Fluxus Reisen sind AUSSERGEWÖHNLICHINDIVIDUELLSPEZIELL

 

Uganda & Ruanda

Uganda und Ruanda sind in erster Linie für das besondere Erlebnis bekannt, den größten Primaten der Welt ganz nahe zu kommen - den letzten freilebenden Berggorillas. Hier finden Sie einige ausgearbeitete Rundreisen, gerne planen wir Ihre ganz persönliche Reise nach Ihren Angaben für Sie. Ob in kleiner Gruppe oder privat, in einfachen Camp-Unterkünften oder Luxus-Lodges - Sie sagen uns was Sie wollen, wir finden es für Sie.

Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Erleben Sie die Vielfalt dieser atemberaubenden Länder in nur einer Reise. Nationalparks, Safaris, unendliche Weiten das ist Afrika. Uganda, die Perle Ostafrikas und Ruanda, das vom Bürgerkrieg gebeutelte Land haben ein ganz besonderes Highlight zu bieten:

add

Weitere Informationen

  • Dauer 15
  • Preis ab 1.975
  • Themen Kultur, Land & Leute, Natur, Berggorillas, Safari, Tierwelt
  • Kategorie Afrika, Uganda & Ruanda
  • Tag 1

    Menschen RuandaAnkunft am Flughafen Entebbe. Ihr Reiseleiter nimmt Sie in Empfang und bringt Sie zu Ihrer ersten Unterkunft.

    Ort: Entebbe – Kampala 37km - 1 Std.

    Hotel: Sojovalo (Ü/Frst.)

    High Budget: Cassia Lodge (Ü/Frst.)

  • Tag 2

    Krokodile Murchison FallsTransfer zum Murchison Falls National Park.  In Murchison Falls besuchen wir den Gipfel der berühmten Wasserfälle, wo der Nil, dort durch eine enge Schlucht getrieben, ca. 60 m abfällt.   

    Ort: Kampala – Murchison Falls National Park, 311 km, 5 Std.

    Hotel: Pakuba Lodge (Ü/HP)

    High Budget: Paara Safari Lodge (Ü/VP)

  • Tag 3

    Murchison Falls UgandaAm frühen Morgen Wild-Beobachtungsfahrt. Am Nachmittag Bootsfahrt auf dem Victoria Nil bis zu Punkt am Fusse des Wasserfalls.

    Ort: Murchison Falls National Park

    Hotel: Pakuba Lodge (Ü/HP)

    High Budget: Paara Safari Lodge (Ü/VP)

  • Tag 4

    Nilpferd Afika Uganda Am frühen Morgen Wild-Beobachtungsfahrt. Am Nachmittag fahren wir weiter nach Hoima. Ebenso ist es möglich eine weitere Bootsfahrt auf dem Nil bis zum Lake Albert Delta zu machen, oder den Budongo Forest für eine Dschungelwanderung zu besuchen. (Diese beiden Ausflüge sind optional).

    Ort: Murchison Falls National Park – Hoima  150 km, 3 Std.

    Hotel: Hotel Kontiki (Ü/Frst.)

    High Budget: Hotel Kontiki (Ü/VP)

  • Tag 5

    Primaten Uganda Nach dem Frühstück Fahrt zum Kibale Forest. Unternehmen Sie am Nachmittag eine Wanderung durch den Dschungel in der Nähe von  Chimps’ Nest (optional).

     

    Ort: Hoima – Kibale Forest , 291 km, 6 Std.

    Hotel: Chimps’ Nest  (Ü/Frst.)

    High Budget: Kyaninga Lodge (Ü/VP)

  • Tag 6

    Schimpansentrekking Uganda Optional: Schimpansen Trekking vor- oder nachmittags. Am Nachmittag können Sie  noch eine Wanderung durch das Bigodi Wetland Sanctuary unternehmen, auf der wir viele weitere Affen- und Vogelarten antreffen werden. (alle Aktivitäten optional)

    Ort: Kibale Forest

    Hotel: Chimps’ Nest  (Ü/Frst.)

    High Budget: Kyaninga Lodge (Ü/VP)

  • Tag 7

    Tag 7 Aequator 800x600 Transfer zum Queen Elizabeth National Park. Auf unserem Weg dorthin überqueren wir den Äquator. Pirschfahrt am Nachmittag.

    Ort: Kibale Forest - Queen Elizabeth  NP 157 km, 4 Std

    Hotel: Enganzi Lodge/Hippo Hill Camp/Buffalo Lodge (Ü/Frst.)

    High Budget: Mweya Safari Lodge (Ü/VP)

  • Tag 8

    Elefant Queen Eleisabeth Nationalpark Pirschfahrt am Morgen, Bootsfahrt auf dem Kazinga Kanal am Nachmittag.

    Ort: Queen Elizabeth  National Park

    Hotel: Enganzi Lodge/Hippo Hill Camp/Buffalo Lodge (Ü/Frst.)

    High Budget: Mweya Safari Lodge (Ü/VP)

     

  • Tag 9

    Büffel Queen Elisabeth Uganda Nach dem Frühstück fahren wir zum Ishasha-Sektor des Queen Elizabeth National Parks. Pirschfahrt am Nachmittag auf der Suche nach den berühmten Baumlöwen.

    Ort: Queen Elizabeth  National Park – Ishasha 97 km, 3 Std.

    Hotel: Ishasha Jungle Lodge (Ü/Frst.)

    High Budget: Ishasha Wilderness Camp (Ü/VP)

  • Tag 10

    Baumlöwe Uganda Pirschfahrt am frühen Morgen auf der Suche nach den berühmten Baumlöwen. Weiterfahrt in Richtung  Bwindi Impenetrable.  (Fahrtzeit hängt davon ab, in welchem Teil des Bwindi Nationalparks wir übernachten werden)

    Ort: Ishasha – Bwindi Impenetrable, 65 km, 2 Std. / 150 km, 5 Std.

    Hotel: Abhängig von der Gruppe Gorillas die besucht werden kann  (Ü/Frst.)

    High Budget: (Ü/VP)

  • Tag 11

    Berggorillas Uganda Gorilla-Trekking!!!

    Ort: Bwindi Impenetrable

    Hotel: Abhängig von der Gruppe Gorillas die besucht werden kann  (Ü/Frst.)

    High Budget: (Ü/VP)

     

  • Tag 12

    Bunyonyi Uganda Weiterfahrt nach Lake Bunyonyi; der tiefste und schönste See in Uganda. Tag zur Entspannung. Optional Aktivitäten: Unternehmen Sie eine Wanderung rund um den See, Kanufahren, Schwimmen oder Besuch des nahegelegenen Ortes.

    Ort:  Bwindi Impenetrable- Lake Bunyonyi - 110km, 4 Std

    Hotel:  Natures Prime Island (Ü/Frst.)

    High Budget: Bird Nest (Ü/Frst.)

  • Tag 13

    Pygmaenfamilie Uganda Ruanda

    Weiterfahrt zu Volcanos Nationalpark in Ruanda. Möglichkeit auf dem Weg eine Pygmäenfamilie zu besuchen (optional)

    Ort: Lake Bunyonyi - Volkanos Nationalpark - 110km, 4 Std

    Hotel: Muhabura Hotel (Ü/Frst.)

    High Budget: Mt. Gorilla Fiew Lodge (Ü/VP)

  • Tag 14

    Gorilla Trekking Ruanda Verschiedene Aktivitäten werden angeboten (eine ist inklusive): Besuch der „goldenen Affen“ Naturwanderung im Nationalpark, Besteigung des Vulkans oder Besuchen Sie das Grab von Diane Fossey.

    Ebenso besteht die Möglichkeit die Zwillingsseen, Ruhondo See und Burera See zu besuchen, oder machen Sie ein 2. Gorillatrekking zu den Hochlandgorillas in Ruanda (alle Aktivitäten optional)

    Ort: Volcanoes Nationalpark

    Hotel: Muhabura Hotel (Ü/Frst.)

    High Budget: Mt. Gorilla Fiew Lodge (Ü/VP)

  • Tag 15

    Flieger 42828024 XS

    Abfahrt nach Kigali. Machen Sie eine Stadtrundfahrt oder besorgen Sie letzte Souveniers bei Shoppen (wenn die Zeit es zulässt). Anschließend Transfer zum Flughafen Kigali hier Endet unsere Reise.

    Ort: Volcanoes nationalpark – Kigali 116 km, 3 Std.

    Rückflug (Ankunft meist am Folgetag) oder optional Verlängerung

Artikel bewerten
(7 Stimmen)

Diese Reise wurde speziell für Besucher zusammengestellt, die alles auf einmal erleben möchten und ist ideal für fotografiebegeisterte, die jede Menge Tiere und faszinierende Panoramen vor die Linse bekommen möchten.

add

Weitere Informationen

  • Dauer 17
  • Preis ab 2.390
  • Themen Land & Leute, Natur, Berggorillas, Safari, Rundreise, Tierwelt
  • Kategorie Afrika, Uganda & Ruanda, Tansania
  • Tag 1

    rundreise-afrikaAnkunft am Flughafen Entebbe.
    Ihr Reiseleiter nimmt Sie in Empfang und bringt Sie zu Ihrer ersten Unterkunft.

    Ort: Entebbe – Kampala
    Hotel: Sojovalo (Ü/HP)

  • Tag 2

    safari ugandaNach dem Frühstück fahren wir Richtung Kibale Forest, einem spektakulären Dschungel, der die größte Dichte an Primaten beherbergt. Sie treffen dort auf 15 verschiedene Affenarten darunter auch Schimpansen. Unternehmen Sie am Nachmittag eine Wanderung durch den Dschungel in der Nähe von Chimps’ Nest (optional).

    Ort: Kampala – Kibale Forest

    Hotel: Chimp´s Nest (Ü/VP)

  • Tag 3

    berggorilla ugandaSchimpansen Trekking am Vormittag. Am Nachmittag unternehmen wir noch eine weitere Wanderung durch das Bigodi Wetland Sanctuary, auf der wir viele weitere Affen- und Vogelarten erleben werden.

    Ort: Kibale Forest

    Hotel: Chimp´s Nest (Ü/VP)

  • Tag 4

    safari-afrikaTransfer zum Queen Elizabeth National Park. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Kazinga Kanal, welcher für seine große Konzentration an Flußpferden weltbekannt ist. Sehen Sie den Tieren beim Baden und Kämpfen aus nächster Nähe von Ihrem Boot aus zu. Der Bootsausflug bietet Ihnen ebenfalls Gelegenheit viele verschiedene Vogelarten zu beobachten.

    Ort: Kibale Forest - Queen Elizabeth NP

    Hotel: Engazi Lodge/Hippo Lodge/Buffalo Lodge (Ü/Frst.)

  • Tag 5

    trekking ugandaPirschfahrt oder optional ein weiteres Schimpansentrekking in Kyambura Gorge am frühen Morgen. Anschließend fahren wir zum Ishasha-Sektor des Queen Elizabeth National Parks, der bekannt ist für seinen in Bäumen lebenden Löwen. Pirschfahrt am Nachmittag auf der Suche nach den berühmten Baumlöwen.

    Ort: Queen Elizabeth National Park – Ishasha

    Hotel: Ishasha Jungle Lodge (Ü/VP)

  • Tag 6

    safari tansaniaHeute fahren wir in Richtung Bwindi Forest National Park. Bwindi ist einer der 2 Plätze auf der Welt wo man die Berggorillas noch in Ihrer natürlichen Umgebung besuchen kann.

    Ort: Ishasha - Bwindi Nationalpark

    Hotel: Abhängig von der Gruppe Gorillas die wir trekken (Ü/VP)

  • Tag 7

    gorilla trekkingGorilla-Trekking!!! Heute ist es endlich soweit: Ihr Besuch bei einer der letzten freilebenden Berggorillas steht an. Nach diesem eindrucksvollen Erlebnis und der damit verbundenen Anstrengungen, gönnen Sie sich am Nachmittag etwas Ruhe, besuchen das umliegende Dorf oder eine Pygmäenfamilie.

    Ort: Bwindi National Park

    Hotel: Abhängig von der Gruppe Gorillas die wir trekken (Ü/VP)

  • Tag 8

    rundreise ugandaWeiterfahrt nach Lake Bunyonyi; der tiefste und schönste See in Uganda. Tag zur Entspannung. Optionale Aktivitäten: Unternehmen Sie eine Wanderung rund um den See, Kanufahren, Schwimmen oder Besuch des nahegelegenen Ortes.

    Ort: Bwindi - Lake Bunyonyi

    Hotel: Sharps Island Resort/Natures Prime Island (Ü/VP)

  • Tag 9

    trekking reise afrikaNach dem Frühstück machen wir uns auf den Rückweg nach Kampala. Auf unserem Weg überqueren wir den Äquator und legen einen Fotostop ein. Wir übernachten in Kampala bevor es am nächsten Tag per Flugzeug weiter geht nach Tansania.

    Ort: Lake Bunyonyi - Kampala

    Hotel: Sojovalo Hotel (Ü/VP)

  • Tag 10

    erlebnisreise afrikaFahrt zum Flughafen und Weiterflug nach Tansania. Ankunft am Kilimanjaro International Airport in Tansania. Sie werden in Empfang genommen und nach Arusha gebracht.

    Der Flug von Entebbe nach Tansania ist nicht im Preis inbegriffen.

    Ort: Kampala - Entebbe - Flug - Arusha (Tanzania)

    Hotel: New Safari Hotel (Ü/Frst.)

  • Tag 11

    rundreise tansaniaTransfer zum Lake Manyara Nationalpark, dem Juwel Afrikas. In diesem direkt an einem flachen, aber riesigem Soda See gelelegene Areal, am Fuße der westlichen Böschung des Great Rift Valley, versammels sich regelmäßig große Tierherden. Ein idealer Ort für Gamedrives. Lake Manyara ist ebenso berühmt für seine Baumlöwen. Pirschfahrt am Nachmittag.

    Ort: Arusha - Lake Manyara National Park

    Hotel: Migunga Tented Camp (Ü/VP)

  • Tag 12

    erlebnisreise ugandaAm Morgen gehen wir auf Pirschfahrt im Lake Manyara Nationalpark. Anschließend Weiterfahrt zum Serengeti Nationalpark. Auf dem Weg fahren wir durch das Ngorongoro-Hochland, wo wir einen herrlichen Blick auf den Krater haben werden. Heute haben Sie die Möglichkeit, ein Maasai Dorf (Kral) zu besuchen. Wenn es die Zeit erlaubt unternehmen wir am Nachmittag noch eine Pirschfahrt im Serengeti-Nationalpark.

    Ort: Lake Manyara NP - Serengeti (Seronera)

    Hotel: Ikoma Tented Camp/Seronera Wildlife Lodge (Ü/VP)

  • Tag 13

    tier safari afrikaGanztägige Safari im Seronera Bereich (Zentral Serengeti). Hier besteht die Möglichkeit sich dieses wunderbare Tierreich mit einem Fesselballon von oben anzusehen. Ballonsafari optional.

    Ort: Serengeti (Seronera)

    Hotel: Ikoma Tented Camp/Seronera Wildlife Lodge (Ü/VP)

  • Tag 14

    erlebnisreise safariMorgentliche Pirschfahrt im Seronera Bereich. Anschließend Fahrt in die Lobo Gegend in nördlichen Teil der Serengeti. Lobo ist berühmt für seine muskulösen Löwen. Gamedrive unterwegs und am Nachmittag.

    Ort: Serengeti (Seronera) – Serengeti (Lobo)

    Hotel: Lobo Wildlife Lodge (Ü/VP)

  • Tag 15

    erlebnisreise tansaniaGamedrive am Morgen. Anschließend fahren wir zum Ngorongoro-Krater. Gamedrive auf dem Weg.

    Ort: Serengeti (Lobo) – Ngorongoro Krater

    Hotel: Ngorongoro Wildlife Lodge (Ü/VP)

     

     

  • Tag 16

    trekking safari afrikaHeute besuchen wir den Ngorongoro-Krater. Nachmittags Mittagessen am Hippo Pool Picknickplatz. Anschließend gehen wir nochmal auf Safari. Am Nachmittag verlassen wir das Kraterareal und fahren zu unserer Lodge.

    Der Ngorongoro-Krater ist der beste Ort der Welt, um die Big Five zu sehen: Elefant, Nashorn, Löwe, Leopard und Büffel.

    Ort: Ngorongoro Krater

    Hotel: Endoro Lodge (Ü/VP)

  • Tag 17

    individualreise afrikaSie werden zum Kilimanjaro Airport gebracht und treten Ihren Heimflug an. Eine aufregende Reise geht hier zu Ende.

    Oder vielleicht wollen Sie Ihren Aufenthalt in Sansibar verlängern? Fragen Sie uns nach Anschlusskombinationen.

    Ort: Ngoromngoro Krater – Kilimanjaro Flughafen

    Rückflug

Artikel bewerten
(2 Stimmen)

So richtig intensiv können Sie Uganda auf dieser verlängerten Rundreise erleben. Mehr Zeit an den einzelnen Stationen gibt Ihnen auch die Gelegenheit mehr Eindrücke zu sammeln und diese in aller Ruhe auf sich wirken zu lassen.

add

Weitere Informationen

  • Dauer 21
  • Preis ab 3.180
  • Themen Kultur, Natur, Berggorillas, Safari, Tierwelt
  • Kategorie Afrika, Uganda & Ruanda
  • Tag 1

    1 rundreise uganda 21 tage Fluxus Reisen flug nach entebbeEntebbe - Kampala
    Ankunft am Flughafen Entebbe. Ihr Reiseleiter nimmt Sie in Empfang und bringt Sie zu Ihrer ersten Unterkunft.   

    Ort: Entebbe - Kampala

    Hotel: Forest Cottages or Makindye Country Club or Sojovalo Hotel (Ü/Frst.)

    High Budget: Cassia Lodge (Ü/VP)

  • Tag 2

    2 rundreise uganda 21 tage Fluxus Reisen SafariKampala - Jinja
    Nach dem Frühstück fahren Sie nach Jinja, wo Sie folgendes unternehmen können: Spaziergang entlang des Nils, Besuch gemeinnütziger Projekte und Besuchs der Ursprungsquelle des Nils. Möglichkeit zum Wild-Wasser-Rafting, einer Kayakfahrt, Quadfahren oder einen Reitausflug zu machen. (optionale Aktivitäten) Bitte lassen Sie uns vor Antritt Ihrer Reise wissen ob Sie am Wild-Wasser-Rafting teilnehmen wollen, dies muß rechtzeitig gebucht werden vor allem in der Hochsaison.

    Hotel: Nile Porch (Ü/Frst.)

    High Budget: The Haven (Ü/VP)

  • Tag 3

    3 rundreise uganda 21 tage Fluxus Reisen uganda jinjaJinja - Sipi Falls
    Heute fahren Sie zu den Sipi Wasserfällen, eine wunderschöne Kraterlandschaft auf dem Gipfel von Mount Elgon (4321 m). Sie unternehmen eine Wanderung zu den 3 großen Wasserfällen. Diese Gegend ist für ein fantastisches Panorama und seine schönen Dörfer bekannt.

    Die Sipi Wasserfälle sind die höhsten in Uganda, daß Wasser fällt mehr als 100 m in die Tiefe.

    Hotel: Lacam Lodge (Ü/Frst.)
    High Budget: River Lodge (Ü/VP)

  • Tag 4

    4 rundreise uganda 21 tage Fluxus Reisen frauen Sipi Falls - Lira
    Nach einem entspannten Morgen fahren Sie weiter nach Lira. Auf dem Weg halten Sie an den Felsenmalereien in Nyero, die aus dem Eisenzeitalter stammen. Lira ist eine schöne Stadt mit Märkten Cafe´s etc. Auf dem Weg machen wir einige Pausen um mit der einheimischen Bevölkerung in Kontakt zu treten.

    Hotel: Lira Hotel oder Margaritha Palace Hotel (Ü/Frst.)

    High Budget: Lilian Tower (Ü/VP)

  • Tag 5

    5 rundreise uganda 21 tage Fluxus Reisen murchison wasserfall

    Lira - Murchison Falls National Park
    Transfer zum Murchison Falls National Park unsere erste Safari Destination. Murchison NP ist einer der schönsten Nationalparks in Uganda. In Murchison Falls besuchen wir den Gipfel der berühmten Wasserfälle, wo der Nil, dort durch eine enge Schlucht getrieben, ca. 60 m abfällt. Hier haben Sie die Möglichkeit Elefanten, Giraffen, Löwen, Flusspferde, Krokodile, Wasserbüffel und vielleicht sogar Leoparden zu sehen.

    Hotel: Pakuba Lodge (Ü/HP)
    High Budget: Kabalega Wilderness Lodge (Ü/VP)

  • Tag 6

    6 rundreise uganda 21 tage Fluxus Reisen giraffen

    Murchison Falls National Park
    Am frühen Morgen Wild-Beobachtungsfahrt. Am Nachmittag Bootsfahrt auf dem Victoria Nil bis zu Punkt am Fusse des Wasserfalls.

    Hotel: Pakuba Lodge (Ü/HP)

    High Budget: Kabalega Wilderness Lodge (Ü/VP)

     

     

  • Tag 7

    7 rundreise uganda 21 tage Fluxus Reisen krokodile

    Murchison Falls National Park
    Am frühen Morgen Bootsfahrt auf dem Nil bis zum Lake Albert Delta. Am Nachmittag Wild-Beobachtungsfahrt. Das Delta-Areal hat die höchste Konzentration an Flußpferden und vom Boot aus lassen sich diese wunderbar beobachten. Hier kann man auch mit ein bisschen Glück den seltenen Schuhschnabelstorch sehen.

    Ort: Murchison Falls National Park

    Hotel: Hotel Pakura Lodge (Ü/HP)
    High Budget: Kabalega Wilderness Lodge (Ü/VP)

     

     

  • Tag 8

    8 rundreise uganda 21 tage Fluxus Reisen gazellen

    Murchison Falls - Hoima
    Am frühen Morgen Tier-Beobachtungsfahrt. Am Nachmittag fahren wir weiter nach Hoima. Möglichkeit den Budongo Forest für eine Dschungelwanderung zu besuchen.

    Hotel: Hoima Cultural Lodge (Ü/Frst.)

    High Budget: Hoima Cultural Lodge (Ü/VP)

     

  • Tag 9

    9 rundreise uganda 21 tage Fluxus Reisen birdwatching Hoima _ Kibale Forest
    Nach dem Frühstück Fahrt zum Kibale Forest. Unternehmen Sie am Nachmittag eine Wanderung durch den Dschungel in der Nähe von  Chimps’ Nest (optional).

    Kibale Forest ist ein beeindruckender Dschungel mit mehr als 13 verschiedenen Affenarten.

    Hotel: Chimps’ Nest  (Ü/Frst.)
    High Budget: Primate Lodge (Ü/VP)

     

  • Tag 10

    10 rundreise uganda 21 tage Fluxus Reisen schimpansen Kibale Forest
    Schimpansen-Trekking am Vormittag oder am Nachmittag. Optional können Sie am Nachmittag eine weitere Wanderung durch das Bigodi Wetland Sanctuary unternehmen, auf der Sie viele weitere Affen- und Vogelarten erleben werden. (alle Aktivitäten optional)

    Hotel: Chimps’ Nest  (Ü/Frst.)
    High Budget: Primate Lodge (Ü/VP)

     

  • Tag 11

    11 rundreise uganda 21 tage Fluxus Reisen heisse quellen Semuliki Kibale Forest - Semuliki Nationalpark
    Besuchen der Kraterseen. Weiterfahrt zum Semuliki Nationalpark. Am Nachmittag Besuch der heißen Quellen von Sempaya.
    Semuliki ist der einzige Tieflandjungle in Ostafrika welcher zum Kongo Eco-System gehört.

    Ort: Kibale Forest - Semuliki National Park

    Hotel: Rwenzori View Guesthouse (Ü/Frst.)
    High Budget: Mountains of the Moon (Ü/VP)

     

  • Tag 12

    12 rundreise uganda 21 tage Fluxus Reisen elefanten Semuliki National Park - Queen Elisabeth Nationalpark
    Besuch der Kraterseen. Weiterfahrt zum Queen Elizabeth Nationalpark. Auf dem Weg dorthin werden wir den Äquator überqueren. Wildtier-Beobachtungsfahrt am Nachmittag. Queen Elisabeth ist einer der besten Plätze in Uganda um Löwen zu sehen.

    Hotel: Enganzi Lodge/Kasenyi Safari Camp/Hippo Hill Camp/Buffalo Lodge (Ü/Frst.)
    High Budget: Mweya Safari Lodge (Ü/VP)

     

  • Tag 13

    13 rundreise uganda 21 tage Fluxus Reisen hippos Queen Elisabeth National Park
    Pirschfahrt am Morgen, Bootsfahrt auf dem Kazinga Kanal am Nachmittag.

    Der Kazinga Kanal ist eines der berühmten Highlights von Uganda und hat die höchste Hippo-Konzentration weltweit.

    Ort: Queen Elizabeth National Park

    Hotel: Enganzi Lodge/Kasenyi Safari Camp/Hippo Hill Camp/Buffalo Lodge (Ü/Frst.)
    High Budget: Mweya Safari Lodge (Ü/VP)

     

     

  • Tag 14

    14 rundreise uganda 21 tage Fluxus Reisen baumloewe Queen Elisabeth Nationalpark - Ishasha
    Frühmorgentliche Wildtierbeobachtungsfahrt oder (optional) Schimpansen-Trekking in Kyambura Gorge. Am Nachmittag fahren wir zum Ishasha-Sektor des Queen Elizabeth National Parks um uns dort auf die Suche nach den berühmten Baumlöwen zu machen.

    In Ishasha gibt es 4 Löwenrudel die auf Bäumen leben, einzigartig in der Welt. Ebenso eine Attraktion in diesem Nationalpark sind die hier beheimateten Topis, die es sonst in keinem anderen Park gibt.

    Hotel: Ishasha Jungle Lodge (Ü/Frst.)

    High Budget: Ishasha Wilderness Tented Camp (Ü/VP)

     

  • Tag 15

    15 rundreise uganda 21 tage Fluxus Reisen bwindi Ishasha - Bwindi Impenetrable
    Nach dem Frühstück machen wir noch einen letzten Game-Drive durch den Ishasha-Sektor des Queen Elizabeth National Parks. Anschließend fahren wir weiter nach Bwindi Impenetrable. Auf dem Weg passieren wir einige kleine Dörfer und es eröffnen sich atemberaubende Ausblicke. (Fahrtzeit hängt davon ab, in welchem Teil des Bwindi Nationalparks wir übernachten werden)

    Bwindi Impenetrable ist ein einzigartiger Dschungel, mit sehr vielen Affenarten und einer der 2 Plätze auf der Welt, wo man noch die berühmten Mountain Gorillas in Ihrer natürlichen Umgebung erleben kann.

    Hotel: Abhängig von der Gruppe Gorillas die besucht werden kann (Ü/Frst.)

    High Budget: (Ü/VP)

  • Tag 16

    16 rundreise uganda 21 tage Fluxus Reisen gorilla Bwindi Impenetrable
    Gorilla-Trekking!!! Früh geht es los zur Ranger Station von wo aus Sie Ihr einzigartiges Erlebnis starten. Die Wanderung kann bis zu 4 Stunden dauern, da man nicht sagen kann, wie weit entfernt die Tiere in der Nacht Ihr neues Lager aufgeschlagen haben. Auf jeden Fall bleibt Ihnen 1 Stunden mit diesen beeindruckenden und faszinierenden Tieren in nächster Umgebung. Ein Erlebnis, daß Sie nie vergessen werden.

    Hotel: Abhängig von der Gruppe Gorillas die besucht werden kann  (Ü/Frst.)
    High Budget: (Ü/VP)

     

  • Tag 17

    17 rundreise uganda 21 tage Fluxus Reisen pygmaendorf Bwindi Impenetrable - Lake Mutanda
    Weiterfahrt zum Lake Mutanda, einer der schönsten Plätze in Uganda. An einem klaren Tag kann von hier aus 3 Vulkane in der Ferne sehen.  Relaxen Sie in der Lodge, oder unternehmen Sie (optionale) Aktivitäten wie: Bottsfahrt auf dem See, Nature Walk, Dorfbesuch, oder der Besuch einer Pygmäen Familie. Eine dieser Aktivitäten ist inklusive.

    Hotel: Mutanda Lake Resort (Ü/Frst.)

    High Budget: Mutanda Lake Resort (Ü/VP)

  • Tag 18

    18 rundreise uganda 21 tage Fluxus Reisen lake mutanda affe Lake Mutanda and Mgahinga National Park
    Besuch des Mgahinga Nationalparks. Entscheiden Sie sich für eine dieser Aktivitäten: Nature Walk, Besuch der „goldenen Affen“, oder Vulkanbesteigung. Eine Aktivität inklusive.

    Mgahinga Nationalpark ist ein Teil des Virunga Vulkangebiets und grenzt an Ruanda´s Vulcanoes Nationalpark. Abgesehen von den Bergorillas sind die "Stars" hier die Goldenen Affen, eine unterart der blauen Affen.

    Hotel: Mutanda Lake Resort (Ü/Frst.)

    High Budget: Mutanda Lake Resort (Ü/VP)

     

     

  • Tag 19

    19 rundreise uganda 21 tage Fluxus Reisen bunyonyi

    Lake Mutanda - Lake Bunyonyi

    Weiterfahrt nach Lake Bunyonyi; der tiefste und schönste See in Uganda. Tag zur Entspannung. Optionale Aktivitäten: Unternehmen Sie eine Wanderung rund um den See, Kanufahren, Schwimmen oder Besuch des nahegelegenen Ortes.

    Ort: Kisoro - Lake Bunyonyi 

    Hotel: Natures Prime Island (Ü/Frst.)

    High Budget: Bird Nest (Ü/VP)

  • Tag 20

    20 rundreise uganda 21 tage Fluxus Reisen elefant Lake Bunyonyi - Lake Mburo National Park
    Nach dem Frühstück brechen wir auf zum Lake Mburo National Park. Pirschfahrt am Nachmittag. Sie können auch einen Bootsfahrt machen (optional). Heute Abend unternehmen Sie noch einen Nacht-Game-Drive mit sehr höher Wahrscheinlichkeit die nachtaktiven Leoparden zu sehen.

    Hotel: Mburo Safari Lodge (Ü/HP)

    High Budget: Mburo Safari Lodge (Ü/HP)

  • Tag 21

    21 rundreise uganda 21 tage Fluxus Reisen aequator Lake Mburo National Park - Entebbe

    Letzte Pirschfahrt, wenn es die Zeit erlaubt. Anschließend Rückfahrt nach Kampala. Auf dem Weg werden wir den Äquator überqueren und kurz für ein Foto stoppen.

    Transfer zum Flughafen für Ihre Rückreise.

    Ort: Jinja – Entebbe 

    Rückflug (Abflug nicht vor 18:00 Uhr) oder optional Verlängerung

Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Viel Zeit für die wunderschönen Nationalparks und Safaris. Abgesehen von einem Gorillatrekking zu den Flachlandgorillas in Uganda können Sie in Ruanda auch noch die Hochlandgorillas besuchen. Ebenso werden Sie unterschiedliche Primaten, unzählige Vogelarten und viele andere in Afrika üblicherweise beheimateten Wildtiere sehen.

add

Weitere Informationen

  • Dauer 22
  • Preis ab 2.979
  • Themen Kultur, Land & Leute, Natur, Berggorillas, Safari
  • Kategorie Afrika, Uganda & Ruanda
  • Tag 1

    Menschen RuandaAnkunft am Flughafen Entebbe. Ihr Reiseleiter nimmt Sie in Empfang und bringt Sie zu Ihrer ersten Unterkunft.

    Ort: Entebbe – Kampala

    Hotel: Sojovalo (Ü/Frst.)

    High Budget: Cassia Lodge (Ü/Frst.)

  • Tag 2

    Markt EntebbeTransfer zum Murchison Falls National Park.  In Murchison Falls besuchen wir den Gipfel der berühmten Wasserfälle, wo der Nil, dort durch eine enge Schlucht getrieben, ca. 60 m abfällt.   

    Ort: Kampala – Murchison Falls National Park

    Hotel: Pakuba Lodge (Ü/HP)

    High Budget: Paara Safari Lodge (Ü/VP)

  • Tag 3

    Murchison FallsAm frühen Morgen Wild-Beobachtungsfahrt. Am Nachmittag Bootsfahrt auf dem Victoria Nil bis zu Punkt am Fusse des Wasserfalls.

    Ort: Murchison Falls National Park

    Hotel: Pakuba Lodge (Ü/HP)

    High Budget: Paara Safari Lodge (Ü/VP)

  • Tag 4

    Vogel Uganda Am frühen Morgen Wild-Beobachtungsfahrt. Am Nachmittag fahren wir weiter nach Hoima. Ebenso ist es möglich eine weitere Bootsfahrt auf dem Nil bis zum Lake Albert Delta zu machen, oder den Budongo Forest für eine Dschungelwanderung zu besuchen. (Diese beiden Ausflüge sind optional).

    Ort: Murchison Falls National Park – Hoima

    Hotel: Hotel Kontiki (Ü/Frst.)

    High Budget: Hotel Kontiki (Ü/VP)

  • Tag 5

    Primaten Uganda Nach dem Frühstück Fahrt zum Kibale Forest. Unternehmen Sie am Nachmittag eine Wanderung durch den Dschungel in der Nähe von  Chimps’ Nest (optional).

    Ort: Hoima – Kibale Forest , 291 km, 6 Std.

    Hotel: Chimps’ Nest  (Ü/Frst.)

    High Budget: Kyaninga Lodge (Ü/VP)

  • Tag 6

    Schimpansen Uganda Ruanda Rundreise Schimpansen-Trekking am Vormittag. Am Nachmittag unternehmen wir noch eine weitere Wanderung durch das Bigodi Wetland Sanctuary, auf der wir viele weitere Affen- und Vogelarten erleben werden. (alle Aktivitäten optional)

    Ort: Kibale Forest

    Hotel: Chimps’ Nest  (Ü/Frst.)

    High Budget: Kyaninga Lodge (Ü/VP)

  • Tag 7

    Semuliki heisse Quellen Besuch der Kraterseen. Weiterfahrt zum Semuliki Nationalpark. Am Nachmittag Besuch der heißen Quellen von Sempaya.

    Ort: Kibale Forest - Semuliki

    Hotel: Rwenzori View Guest House (Ü/Frst.)

    High Budg

  • Tag 8

    Aequator Uganda Weiterfahrt zum Queen Elizabeth National Park. Auf unserem Weg dorthin überqueren wir den Äquator. Pirschfahrt am Nachmittag.

    Ort: Semuliki - Queen Elizabeth  NP

    Hotel: Enganzi Lodge/Hippo Hill Camp/Buffalo Lodge (Ü/Frst.)

    High Budget: Mweya Safari Lodge (Ü/VP)

  • Tag 9

    Krokodil Kazinga Kanal Pirschfahrt am Morgen, Bootsfahrt auf dem Kazinga Kanal am Nachmittag.

    Ort: Queen Elizabeth National Park

    Hotel: Enganzi Lodge/Hippo Hill Camp/Buffalo Lodge (Ü/Frst.)

    High Budget: Mweya Safari Lodge (Ü/VP)

  • Tag 10

    Schimpansen Uganda Pirschfahrt am Vormittag. Optionale Aktivitäten: Schimpansentrekking in Kyambura Gorge am Morgen. Dschungelwanderung im Maramgambo Regenwald oder besuchen Sie den Katwesee.

    Ort: Queen Elizabeth National Park

    Hotel: Enganzi Lodge/Hippo Hill Camp/Buffalo Lodge (Ü/Frst.)

    High Budget: Mweya Safari Lodge (Ü/VP)

  • Tag 11

    Baumloewe Ishasha Nach dem Frühstück fahren wir zum Ishasha-Sektor des Queen Elizabeth National Parks. Pirschfahrt am Nachmittag auf der Suche nach den berühmten Baumlöwen.

    Ort: Queen Elizabeth  National Park – Ishasha

    Hotel: Ishasha Jungle Lodge (Ü/Frst.)

    High Budget: Ishasha Wilderness Camp (Ü/VP)

  • Tag 12

    Elefant Queen Elisabeth Pirschfahrt am frühen Morgen auf der Suche nach den berühmten Baumlöwen. Weiterfahrt in Richtung  Bwindi Impenetrable.  (Fahrtzeit hängt davon ab, in welchem Teil des Bwindi Nationalparks wir übernachten werden)

    Ort: Ishasha – Bwindi Impenetrable

    Hotel: Abhängig von der Gruppe Gorillas die besucht werden kann  (Ü/Frst.)

    High Budget: (Ü/VP)

  • Tag 13

    Gorilla Bwindi Uganda Gorilla-Trekking!!!

    Ort: Bwindi Impenetrable

    Hotel: Abhängig von der Gruppe Gorillas die besucht werden kann  (Ü/Frst.)

    High Budget: (Ü/VP)

  • Tag 14

    Silberruecken Uganda Tag zur Entspannung. Optionale Aktivitäten: Unternehmen Sie eine Wanderung durch den Nationalpark, Vogel- oder Primatenbeobachtungstour, oder besuchen Sie die Einheimischen. Sie können auch ein zweites Gorilla-Trekking buchen!

    Ort: Bwindi Impenetrable

    Hotel: Abhängig von der Gruppe Gorillas die besucht werden kann  (Ü/Frst.)

    High Budget: (Ü/VP)

  • Tag 15

    Vogelbeobachtung Weiterfahrt nach Lake Bunyonyi; der tiefste und schönste See in Uganda. Tag zur Entspannung. Optional Aktivitäten: Unternehmen Sie eine Wanderung rund um den See, Kanufahren, Schwimmen oder Besuch des nahegelegenen Ortes.

    Ort:  Bwindi Impenetrable- Lake Bunyonyi

    Hotel:  Natures Prime Island (Ü/Frst.)

    High Budget: Bird Nest (Ü/Frst.)

  • Tag 16

    Lake Bunyonyi Uganda Tag zur Entspannung. Optional Aktivitäten: Unternehmen Sie eine Wanderung rund um den See, Kanufahren, Schwimmen oder Besuch des nahegelegenen Ortes.

    Ort: Lake Bunyonyi

    Hotel:  Natures Prime Island (Ü/Frst.)

    High Budget: Bird Nest (Ü/Frst.)

  • Tag 17

    Pygmaenfamilie Weiterfahrt zu Volcanos Nationalpark in Ruanda. Möglichkeit auf dem Weg eine Pygmäenfamilie zu besuchen (optional)

    Ort: Lake Bunyonyi - Volkanos Nationalpark (Ruanda)

    Hotel: Muhabura Hotel (Ü/Frst.)

    High Budget: Mt. Gorilla Fiew Lodge (Ü/VP)

  • Tag 18

    Berg Gorilla Ruanda Verschiedene Aktivitäten werden angeboten (eine ist inklusive): Besuch der „goldenen Affen“ Naturwanderung im Nationalpark, Besteigung des Vulkans oder Besuchen Sie das Grab von Diane Fossey.

    Ebenso besteht die Möglichkeit die Zwillingsseen, Ruhondo See und Burera See zu besuchen, oder machen Sie ein 2. Gorillatrekking zu den Hochlandgorillas in Ruanda (alle Aktivitäten optional)

    Ort: Volcanoes Nationalpark - Kigali

    Hotel: Garr Hotel (Ü/Frst.)

    High Budget: Mille Colline (Ü/VP)

  • Tag 19

    Rotschwanzaffe Uganda Nach dem Frühstück brechen wir zum Nyungwe Forest auf, wo wir eine Nacht bleiben werden. Nyungwe Forest ist einer der größten Ostafrikanischen Wälder und beheimatet 13 Affenarten, darunter Angolan Black Colobus, Mona Monkey, Blue Monkey, L´Hoest Monkey und Owl Faced Monkey.

    Ort: Kig ali - Nyungwe Forest

    Hotel: Nyungwe Top View Hill Hotel (Ü/Frst.)

  • Tag 20

    Schimpanse Nyungwe Forest Machen Sie ein Schimpansentrekking am Morgen. Sehen Sie wie die Tiere gefüttert werden und sich durch die Bäume schwingen. Auf dieser Wanderung werden Sie auch weitere Primaten und viele Vögel sehen. Am Nachmittag steht optional noch der Besuch einer Teefabrik auf dem Programm.

    Ort:  Nyungwe Forest

    Hotel: Nyungwe Top View Hill Hotel (Ü/Frst.)

    High Budget:  Nyungwe Forest Lodge (Ü/VP)

  • Tag 21

    Canopy Uganda 2 optionale Aktivitäten stehen Ihnen heute zur Auswahl. Wandern Sie zu einem wunderschönen Wasserfall oder wie wäre es mit etwas mehr Abenteuer? Auf einer Canopytour können Sie sich wie Tarzan hoch in den Bäumen durch die Lüfte schwingen.

    Ort:  Nyungwe Forest

    Hotel: Nyungwe Top View Hill Hotel (Ü/Frst.)

    High Budget:  Nyungwe Forest Lodge (Ü/VP)

  • Tag 22

    Flieger 42828024 XS Abfahrt nach Kigali. Machen Sie eine Stadtrundfahrt oder besorgen Sie letzte Souveniers bei Shoppen (wenn die Zeit es zulässt). Anschließend Transfer zum Flughafen Kigali hier endet unsere Reise.

    Ort: Nyungwe Forest - Kigali  

    Rückflug (Abflug nicht vor 18:00 Uhr) oder optional Verlängerung

Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Nationalparks, Safaris, unendliche Weiten das ist Afrika. Uganda, die Perle Ostafrikas hat allerdings noch ein ganz besonderes Highlight zu bieten: Auf den Spuren von Dian Fossey können Sie hier die vom Aussterben bedrohten Flachlandgorillas in freier Wildbahn erleben.

add

Weitere Informationen

  • Dauer 15
  • Preis ab 1.950
  • Themen Kultur, Land & Leute, Natur, Berggorillas, Safari, Tierwelt
  • Kategorie Afrika, Uganda & Ruanda
  • Tag 1

    Uganda PygmaenAnkunft am Flughafen Entebbe. Ihr Reiseleiter nimmt Sie in Empfang und bringt Sie zu Ihrer ersten Unterkunft.

    Ort: Entebbe – Kampala 37km - 1 Std.

    Hotel: Forrest Cottages or Makindye Country Club (Ü/Frst.)

    High Budget: Cassia Lodge (Ü/Frst.)

  • Tag 2

    Afrika Rundreise UgandaTransfer zum Murchison Falls National Park.  In Murchison Falls besuchen wir den Gipfel der berühmten Wasserfälle, wo der Nil, dort durch eine enge Schlucht getrieben, ca. 60 m abfällt.   

    Ort: Kampala – Murchison Falls National Park, 311 km, 5 Std.

    Hotel: Pakuba Lodge (Ü/HP)

    High Budget: Kabalega Wilderness Lodge (Ü/VP)

  • Tag 3

    Murchison Falls UgandaAm frühen Morgen Wild-Beobachtungsfahrt. Am Nachmittag Bootsfahrt auf dem Victoria Nil bis zu Punkt am Fusse des Wasserfalls.

    Ort: Murchison Falls National Park

    Hotel: Pakuba Lodge (Ü/HP)

    High Budget: Kabalega Wilderness Lodge (Ü/VP)

  • Tag 4

    Nilpferd Nil Uganda Am frühen Morgen Wild-Beobachtungsfahrt. Am Nachmittag fahren wir weiter nach Hoima. Ebenso ist es möglich eine weitere Bootsfahrt auf dem Nil bis zum Lake Albert Delta zu machen, oder den Budongo Forest für eine Dschungelwanderung zu besuchen. (Diese beiden Ausflüge sind optional).

    Ort: Murchison Falls National Park – Hoima  150 km, 3 Std.

    Hotel: Hoima Cultural Lodge (Ü/Frst.)

    High Budget: Hoima Cultural Lodge (Ü/VP)

  • Tag 5

    Dschungelwanderung Uganda Nach dem Frühstück Fahrt zum Kibale Forest. Unternehmen Sie am Nachmittag eine Wanderung durch den Dschungel in der Nähe von  Chimps’ Nest (optional).

    Ort: Hoima – Kibale Forest , 291 km, 6 Std.

    Hotel: Chimps’ Nest  (Ü/Frst.)

    High Budget: Primate Lodge (Ü/VP)

  • Tag 6

    Schimpansen Trekking Uganda Optional: Schimpansen Trecking am vor- oder nachmittags. Am Nachmittag können Sie  noch eine weitere Wanderung durch das Bigodi Wetland Sanctuary, auf der wir viele weitere Affen- und Vogelarten unternehmen. (alle Aktivitäten optional)

    Ort: Kibale Forest

    Hotel: Chimps’ Nest  (Ü/Frst.)

    High Budget: Primate Lodge (Ü/VP)

  • Tag 7

    Kinder in Uganda Transfer zum Queen Elizabeth National Park. Auf unserem Weg dorthin überqueren wir den Äquator. Pirschfahrt am Nachmittag.

    Ort: Kibale Forest - Queen Elizabeth  NP 157 km, 4 Std

    Hotel: Enganzi Lodge Kasenyi Safari Camp (Ü/Frst.)

    High Budget: Mweya Safari Lodge (Ü/VP)

  • Tag 8

    Giraffe Safari Uganda Pirschfahrt am Morgen, Bootsfahrt auf dem Kazinga Kanal am Nachmittag.

    Ort: Queen Elizabeth  National Park

    Hotel: Enganzi Lodge Kasenyi Safari Camp (Ü/Frst.)

    High Budget: Mweya Safari Lodge (Ü/VP)

  • Tag 9

    Büffel und Vogel Safari Afrika Nach dem Frühstück fahren wir zum Ishasha-Sektor des Queen Elizabeth National Parks. Pirschfahrt am Nachmittag auf der Suche nach den berühmten Baumlöwen.

    Ort: Queen Elizabeth  National Park – Ishasha 97 km, 3 Std.

    Hotel: Ishasha Jungle Lodge (Ü/Frst.)

    High Budget: Ishasha Wilderness Tented Camp (Ü/VP)

  • Tag 10

    Baumloewen Ishasha Uganda Pirschfahrt am frühen Morgen auf der Suche nach den berühmten Baumlöwen. Weiterfahrt in Richtung  Bwindi Impenetrable.  (Fahrtzeit hängt davon ab, in welchem Teil des Bwindi Nationalparks wir übernachten werden)

    Ort: Ishasha – Bwindi Impenetrable, 65 km, 2 Std. / 150 km, 5 Std.

    Hotel: Abhängig von der Gruppe Gorillas die besucht werden kann  (Ü/Frst.)

    High Budget: (Ü/VP)

  • Tag 11

    Gorilla Trekking Uganda Reise Gorilla-Trekking!!!

    Ort: Bwindi Impenetrable

    Hotel: Abhängig von der Gruppe Gorillas die besucht werden kann  (Ü/Frst.)

    High Budget: (Ü/VP)

  • Tag 12

    Gorillas Afrika Rundreise Tag zur Entspannung. Optionale Aktivitäten: Unternehmen Sie eine Wanderung durch den Nationalpark, Vogel- oder Primatenbeobachtungstour, oder besuchen Sie die Einheimischen. Sie können auch ein zweites Gorilla-Trekking buchen.

    Ort: Bwindi - Lake Bunyonyi  - 110km, 4 Std

    Hotel: Lake Bunyonyi Eco Resort (Ü/Frst.)

    High Budget: Bird Nest (Ü/VP)

  • Tag 13

    Tag 13 Bunyonyi 151x113 Weiterfahrt nach Lake Bunyonyi; der tiefste und schönste See in Uganda. Tag zur Entspannung. Optionale Aktivitäten: Unternehmen Sie eine Wanderung rund um den See, Kanufahren, Schwimmen oder Besuch des nahegelegenen Ortes.

    Ort: Lake Bunyonyi 

    Hotel: Lake Bunyonyi Eco Resort (Ü/Frst.)

    High Budget: Bird Nest (Ü/VP)

  • Tag 14

    Aequatorüberquerung Uganda Nach dem Frühstück brechen wir auf zum Lake Mburo Nationalpark. Pirschfahrt am Nachmittag. Sie können auch einen Bootsfahrt machen (optional).

    Ort: Lake Bunyonyi - Lake Mburo NP 142 km, 2 Std.

    Hotel: Mburo Safari Lodge (Ü/HP)

    High Budget: Mburo Safari Loge (Ü/VP)

  • Tag 15

    Flieger 42828024 XS Optional: Die beste Gelegenheit Elen-Antilopen, Zebras, Topi, Impala und verschiedenen Vogelarten einmal hautnah zu erleben ist eine Wildbeobachtung zu Fuß, denn in diesem Park gibt es keine Löwen und Elefanten. Wir treten die Rückfahrt nach Entebbe an.  Fotostop am Äquator. Am Flughafen von  Entebbe endet unsere Reise. Abflug ab 18 Uhr oder eine weitere Übernachtung in Kampala.

    Ort: Lake Mburo NP – Entebbe  320km, 5 Std.

    Rückflug (Ankunft meist am Folgetag)

    oder optional Verlängerung

Artikel bewerten
(4 Stimmen)

Sind Sie bereits in Uganda unterwegs oder haben Sie nur wenig Zeit, dann ist diese Kurzreise genau das Richtige für Sie. Erleben Sie die letzten frei lebenden Hochlandgorillas dieser Welt hautnah!

add

Weitere Informationen

  • Dauer 4
  • Preis ab 518
  • Themen Natur, Berggorillas
  • Kategorie Afrika, Uganda & Ruanda
  • Tag 1

    rundreise-afrikaAnkunft am Flughafen Entebbe.

    Ihr Reiseleiter nimmt Sie in Empfang und bringt Sie zu Ihrer ersten Unterkunft.

    Ort: Entebbe – Kampala

    Hotel: Sojovalo (Ü/Frst.)

  • Tag 2

    Equator 800x600

    Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg zum Bwindi Nationalpark, der Heimat der letzten noch freilebenden Berggorillapopulationen auf diesem Planeten. Wir werden den Äquator überqueren und dort auch einen Fotostop einlegen.

    Ort: Kampala – Bwindi Impenetrable National Park

    Hotel: (Ü/Frst.) Hängt von der Gruppe Gorillas ab, die besucht werden kann

  • Tag 3

    Silverback 151x113Gorilla-Trekking!!!

    Nach dem Frühstück bringen wir Sie zum Ausgangspunkt Ihres Gorillatrekkings. Der Bamboo Forest wird Sie bald umschließen und wenn Sie das Bambus knacken hören, ist es ein Zeichen dafür, daß sich eine Population Gorillas ganz in Ihrer Nähe befindet. Plötzlich stehen Sie im Angesicht einer der faszinierensten und anmutigsten Kreaturen dieser Erde, dem Gorilla. Nun haben Sie ca. 1 Stunde Zeit diese wahrhaft emotionalen Eindrücke in mitten der Gorillas auf sich wirken zu lassen, bevor Sie zu Ihrem Ausganspunkt zurückwandern.

    Ort: Bwindi Impenetrable

    Hotel: (Ü/Frst.) Abhängig von der Gruppe Gorillas, die besucht werden kann

  • Tag 4

    Flieger 42828024 XSNach dem Frühstück Rückfahrt nach Entebbe. Am Flughafen von  Entebbe endet unsere Reise. Abflug ab 18 Uhr oder eine weitere Übernachtung in Kampala.

    Ort: Bwindi Nationalpark - Entebbe

    Hotel: Rückflug

Aufzug

Infos

 

Design by It Prisma

 

 

Wir sind speziallisiert auf individuelle Rundreisen nach Kuba, Peru, Chile, Argentinien, Sri Lanka, Indien, Uganda, Ruanda, Oman, Äthiopien, Costa Rica und vieles mehr. Für Ihre Rundreise zu zweit oder als kleine private Gruppe organisieren wir alles individuell für Sie. Private Rundreisen mit Chauffeur und Mietwagen erlauben Erlebnisse fernab der üblichen Touristenpfade ganz nach Ihrem eigenen Tempo und Ihren Interessen. Unsere Kunden sind hauptsächlich befreundete Pärchen, die miteinander verreisen, oder Familien mit mehreren Kindern. Aber auch einzelne Paare, die die Privatsphäre und den besonderen Service geniessen wollen. Wir machen das möglich, wozu die großen Veranstalter keine Möglichkeit haben. Wir organisieren Ihre private Rundreise mit anschließendem Traumhotel und vielleicht noch eine Yacht für einen Tag. Zusammen mit unseren Kunden arbeiten wir die Reisen ganz spreziell nach deren Wünsche und Bedürfnisse aus. Ein bis zwei mal im Jahr begleitet die Inhaberin eine Pilotreise. Letztes Jahr war es eine Abenteuerreise nach Costa Rica, dieses Jahr ist es ein Segeltörn in Kombination mit einer Rundreise auf Kuba.  Sie sind ein Entdecker, wollen ferne Länder und Kulturen erleben, suchen das Außergewöhnliche und bringen eine gute Portion Lust auf Abenteuer mit? Dann haben wir genau das Richtige für Sie. ...