Fluxus Reisen sind AUSSERGEWÖHNLICHINDIVIDUELLSPEZIELL

 

Tansania

Unvergessliche Safaris in Tansania. Erleben Sie die Big Five und lassen Sie sich von der Steppe Afrikas verzaubern. Tansania lässt sich wunderbar mit der Tropeninsel Sansibar oder einem Gorillatrecking in Uganda kombinieren. Wir designen Ihre persönliche Traumreise für Sie!

Artikel bewerten
(4 Stimmen)

Diese Reise wurde speziell für angehende Biologen, Tiermediziner aber auch für medizinisch, ökologisch und kulturell interessierte Afrikaliebhaber konzepiert.

add

Weitere Informationen

  • Dauer 22
  • Preis ab 2.189
  • Themen Strand, Safari, private Reisebegleitung, Tierwelt
  • Kategorie Afrika, Uganda & Ruanda, Tansania
  • Tag 1

    Flieger 42828024 XSAnkunft aller Kursteilnehmer in Dar es Salaam.

    Hier lernen Sie Ihren Kursleiter und persönlichen Reisebegleiter Herrn Dr. Tanner kennen.

    Transfer zum Mikumi Nationalpark

  • Tag 2

    1 Zebras MikumiOrientierung & Einführung zum Mikumi Nationalpark.

     

  • Tag 3

    Wiltiergesundheit TansaniaExkursionen: Pirschfahrt nach Wildtieren

    Rolle von Wildtierärzten und Wildtiergesundheit in Tansania

    Bovine Tuberkulose in Afrika

    Elefantenschutz im Selous-Niassa Wildtier-Korridor.

     

     

  • Tag 4

    Elefant-Safari-TansaniaExkursionen: Pirschfahrt nach Wildtieren

    Fahrt vom Mikumi Nationalpark nach Iringa  

    Durchführung und Entwicklung von einfachem Tourismus in Tansania

  • Tag 5

    Dorf Tansania IringaBesuch eines Dorfes: Dörfliche nachhaltige Entwicklung und passende Techniken zur Verbesserung von Gesundheit und Lebensqualität

    Besuch einer modernen Rinderfarm in Iringa

    Artenvielfalt der Vögel Tansanias und Untersuchungsmethoden für Vogelgrippe bei Wildvögeln

  • Tag 6

    Archäologische Fundstätten TansaniaExkursion zu archäologischen Fundstätten wie Ismilia Steinzeitausgrabungen

  • Tag 7

    Blut-Elefant 1024x768Kontrolle und Überwachung für zoonotische und wirtschaftlich bedeutende Infektionskrankheiten von Nutztieren

    Fahrt in ein Wildtierschutzgebiet

    Überblick über die Wildtierschutzmaßnahmen im südlichen Korridor

  • Tag 8

    Elefant TansaniaExkursionen:

    Fischvielfalt und Bestimmung im Great Ruaha River-Gruppe A

    Wanderung und Suche nach Wildtieren und deren Spuren - Gruppe B

    Wildtierautopsie, Situation in einem Entwicklungsland - Gruppe C

    Fallbeispiel: Die unbeabsichtigten Konsequenzen von Entwicklungshilfe: Der Fall des Usangu Bewässerungssystem

    Pirschfahrt nach Wildtieren (fortlaufend)

  • Tag 9

    Massai Dorf TansaniaUmsetzung des Konzepts – Diskussion zum Thema Gesundheits- und Wirtschaftsherausforderung von traditionellen Rinderhaltern

    Die Kultur der Masai, Besuch des Dorfes Malinzanga

    Pirschfahrt nach Wildtieren

  • Tag 10

    Büffel TansaniaFallstudie: Rückgang der Büffelpopulation im Ruaha Ökosystem

    Projekt: Health for Animals and Livelihood Improvement (HALI) im Ruaha Ökosystem

    Fahrt von Lunda zum Dorf Tungamalenga, Chogela Campingplatz

    Exkursion zur Veranschaulichung der vielfältigen Mensch-Nutztier-Wildtier Interaktionen

    Exkursion 1: Probenahme in Wasserressourcen auf der Suche nach zoonotischen Pathogenen - Gruppe A

    Exkursion 2: Untersuchung von Rindern auf bovine Tuberkulose - Gruppe B

    Exkursion 3: Wildtierkonflikte im Rahmen der Mensch-Nutztier-Wildtier Interaktionen - Gruppe C

  • Tag 11

    Fang-Rind2 1024x768Exkursionen zum Thema Mensch-Nutztier-Wildtier Interaktionen

    Fallstudie: dörflich organisiertes Wildtiermanagement in Tansania

    Grillparty/Dinner: Lagerfeuer mit Wahehe Drama Group

  • Tag 12

    11 Leopard TansaniaZusammenfassung der Erfahrungen in den Exkursionen

    Wildtierschutz in den Schutzgebieten Tansanias

    Fahrt von Tungamalenga zur Ruaha-Nationalparkverwaltung

    Naturschutz und Management im Ruaha Nationalpark

    Aspekte der Wildtiergesundheit im Ruaha Nationalpark

    Die Bedrohung von Buschfeuern im Ruaha Ökosystem

  • Tag 13

    tier safari afrikaPirschfahrt: Suche nach Hautkrankheiten bei Giraffen & Zählung von Büffelherden

    Diskussion der Ergebnisse

    Sammlung von Pflanzen an Feuerforschungsstationen

  • Tag 14

    Ruaha MorogoroFahrt von Ruaha nach Morogoro

    (Mittagessen im Tan-Swiss Guest House)

  • Tag 15

    Elefant  in NotBegrüßung und Einführung zur Sokoine University of Agriculture (SUA)

    Tiermedizinische Ausbildung in Tansania

    Die Rolle von privaten und staatlichen Strukturen

    Rifttalfieber: Lektionen aus dem 2007 Ausbruch, Auswirkungen des Klimawandels auf die öffentliche Gesundheit

    Tour durch Sokoine University Veterinary School  

    Labordemonstrationen

    Inovationen in der Diagnose von Krankheiten und Demonstration der APOPO Vapour Detection Technology

    Isolation und Bestimmung von zoonotischen Bakterin aus Wasserressourcen  

    Kleintiermedizin und Tierschutz in Tansania

  • Tag 16

    Vogelgrippe TansaniaGesundheit und Umweltverschmutzung:

    Gruppe 1 – Die Vogelgrippe und Geflügelgesundheit

    Gruppe 2 – Der Gebrauch von Biomarkern zur Einschätzung der Umweltverschmutzung in Tansania

  • Tag 17

    individualreise afrikaFahrt von Morogoro nach Dar es Salaam Flughafen

    Flug von Dar es Salaam nach Sansibar

    Besuch des Zanzibar Institute of Marine Sciences, University of Dar es Salaam

    Die Ökologie von Korallenriffen und ihre Bedeutung für die Küstenbewohner

  • Tag 18

    Tauchen1Jozani-Chwaka Bay Nationalpark

    Seegrasanbau in einem Küstendorf

    Die Teilnehmer können wählen zwischen

    Gruppe 1: Schnorcheln oder Tauchen auf Prison Island

    Gruppe 2: Tour durch Stone Town

  • Tag 19

    Lake Bunyonyi Uganda

    Wasserqualität und Meeresverschmutzung in Tansania

    Der Anbau von Seegras

    Aquakulturen, Perlenproduktion und Muschelverarbeitung

    Besuch des Dorfes Bweleo auf der Halbinsel Fumba

    Kurszusammenfassung EcoSystemHealth 2014

    Abschlussdinner

  • Tag 20

    photo big708 640x459Die letzten Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung.

    Geniessen Sie die letzten Tage am Strand oder unternehmen Sie das ein oder andere auf eigene Faust.

    Ort: Sansibar

  • Tag 21

    photo big708 640x459Die letzten Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung.

    Geniessen Sie die letzten Tage am Strand oder unternehmen Sie das ein oder andere auf eigene Faust.

    Ort: Sansibar

  • Tag 22

    Flieger Mit vielen neuen Eindrücken und lohnenswerten Erkenntnissen geht diese Reise heute zu Ende.

    Sie werden an Ihrem Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht.

    Rückflug

Artikel bewerten
(7 Stimmen)

Diese Reise wurde speziell für Besucher zusammengestellt, die alles auf einmal erleben möchten und ist ideal für fotografiebegeisterte, die jede Menge Tiere und faszinierende Panoramen vor die Linse bekommen möchten.

add

Weitere Informationen

  • Dauer 17
  • Preis ab 2.390
  • Themen Land & Leute, Natur, Berggorillas, Safari, Rundreise, Tierwelt
  • Kategorie Afrika, Uganda & Ruanda, Tansania
  • Tag 1

    rundreise-afrikaAnkunft am Flughafen Entebbe.
    Ihr Reiseleiter nimmt Sie in Empfang und bringt Sie zu Ihrer ersten Unterkunft.

    Ort: Entebbe – Kampala
    Hotel: Sojovalo (Ü/HP)

  • Tag 2

    safari ugandaNach dem Frühstück fahren wir Richtung Kibale Forest, einem spektakulären Dschungel, der die größte Dichte an Primaten beherbergt. Sie treffen dort auf 15 verschiedene Affenarten darunter auch Schimpansen. Unternehmen Sie am Nachmittag eine Wanderung durch den Dschungel in der Nähe von Chimps’ Nest (optional).

    Ort: Kampala – Kibale Forest

    Hotel: Chimp´s Nest (Ü/VP)

  • Tag 3

    berggorilla ugandaSchimpansen Trekking am Vormittag. Am Nachmittag unternehmen wir noch eine weitere Wanderung durch das Bigodi Wetland Sanctuary, auf der wir viele weitere Affen- und Vogelarten erleben werden.

    Ort: Kibale Forest

    Hotel: Chimp´s Nest (Ü/VP)

  • Tag 4

    safari-afrikaTransfer zum Queen Elizabeth National Park. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Kazinga Kanal, welcher für seine große Konzentration an Flußpferden weltbekannt ist. Sehen Sie den Tieren beim Baden und Kämpfen aus nächster Nähe von Ihrem Boot aus zu. Der Bootsausflug bietet Ihnen ebenfalls Gelegenheit viele verschiedene Vogelarten zu beobachten.

    Ort: Kibale Forest - Queen Elizabeth NP

    Hotel: Engazi Lodge/Hippo Lodge/Buffalo Lodge (Ü/Frst.)

  • Tag 5

    trekking ugandaPirschfahrt oder optional ein weiteres Schimpansentrekking in Kyambura Gorge am frühen Morgen. Anschließend fahren wir zum Ishasha-Sektor des Queen Elizabeth National Parks, der bekannt ist für seinen in Bäumen lebenden Löwen. Pirschfahrt am Nachmittag auf der Suche nach den berühmten Baumlöwen.

    Ort: Queen Elizabeth National Park – Ishasha

    Hotel: Ishasha Jungle Lodge (Ü/VP)

  • Tag 6

    safari tansaniaHeute fahren wir in Richtung Bwindi Forest National Park. Bwindi ist einer der 2 Plätze auf der Welt wo man die Berggorillas noch in Ihrer natürlichen Umgebung besuchen kann.

    Ort: Ishasha - Bwindi Nationalpark

    Hotel: Abhängig von der Gruppe Gorillas die wir trekken (Ü/VP)

  • Tag 7

    gorilla trekkingGorilla-Trekking!!! Heute ist es endlich soweit: Ihr Besuch bei einer der letzten freilebenden Berggorillas steht an. Nach diesem eindrucksvollen Erlebnis und der damit verbundenen Anstrengungen, gönnen Sie sich am Nachmittag etwas Ruhe, besuchen das umliegende Dorf oder eine Pygmäenfamilie.

    Ort: Bwindi National Park

    Hotel: Abhängig von der Gruppe Gorillas die wir trekken (Ü/VP)

  • Tag 8

    rundreise ugandaWeiterfahrt nach Lake Bunyonyi; der tiefste und schönste See in Uganda. Tag zur Entspannung. Optionale Aktivitäten: Unternehmen Sie eine Wanderung rund um den See, Kanufahren, Schwimmen oder Besuch des nahegelegenen Ortes.

    Ort: Bwindi - Lake Bunyonyi

    Hotel: Sharps Island Resort/Natures Prime Island (Ü/VP)

  • Tag 9

    trekking reise afrikaNach dem Frühstück machen wir uns auf den Rückweg nach Kampala. Auf unserem Weg überqueren wir den Äquator und legen einen Fotostop ein. Wir übernachten in Kampala bevor es am nächsten Tag per Flugzeug weiter geht nach Tansania.

    Ort: Lake Bunyonyi - Kampala

    Hotel: Sojovalo Hotel (Ü/VP)

  • Tag 10

    erlebnisreise afrikaFahrt zum Flughafen und Weiterflug nach Tansania. Ankunft am Kilimanjaro International Airport in Tansania. Sie werden in Empfang genommen und nach Arusha gebracht.

    Der Flug von Entebbe nach Tansania ist nicht im Preis inbegriffen.

    Ort: Kampala - Entebbe - Flug - Arusha (Tanzania)

    Hotel: New Safari Hotel (Ü/Frst.)

  • Tag 11

    rundreise tansaniaTransfer zum Lake Manyara Nationalpark, dem Juwel Afrikas. In diesem direkt an einem flachen, aber riesigem Soda See gelelegene Areal, am Fuße der westlichen Böschung des Great Rift Valley, versammels sich regelmäßig große Tierherden. Ein idealer Ort für Gamedrives. Lake Manyara ist ebenso berühmt für seine Baumlöwen. Pirschfahrt am Nachmittag.

    Ort: Arusha - Lake Manyara National Park

    Hotel: Migunga Tented Camp (Ü/VP)

  • Tag 12

    erlebnisreise ugandaAm Morgen gehen wir auf Pirschfahrt im Lake Manyara Nationalpark. Anschließend Weiterfahrt zum Serengeti Nationalpark. Auf dem Weg fahren wir durch das Ngorongoro-Hochland, wo wir einen herrlichen Blick auf den Krater haben werden. Heute haben Sie die Möglichkeit, ein Maasai Dorf (Kral) zu besuchen. Wenn es die Zeit erlaubt unternehmen wir am Nachmittag noch eine Pirschfahrt im Serengeti-Nationalpark.

    Ort: Lake Manyara NP - Serengeti (Seronera)

    Hotel: Ikoma Tented Camp/Seronera Wildlife Lodge (Ü/VP)

  • Tag 13

    tier safari afrikaGanztägige Safari im Seronera Bereich (Zentral Serengeti). Hier besteht die Möglichkeit sich dieses wunderbare Tierreich mit einem Fesselballon von oben anzusehen. Ballonsafari optional.

    Ort: Serengeti (Seronera)

    Hotel: Ikoma Tented Camp/Seronera Wildlife Lodge (Ü/VP)

  • Tag 14

    erlebnisreise safariMorgentliche Pirschfahrt im Seronera Bereich. Anschließend Fahrt in die Lobo Gegend in nördlichen Teil der Serengeti. Lobo ist berühmt für seine muskulösen Löwen. Gamedrive unterwegs und am Nachmittag.

    Ort: Serengeti (Seronera) – Serengeti (Lobo)

    Hotel: Lobo Wildlife Lodge (Ü/VP)

  • Tag 15

    erlebnisreise tansaniaGamedrive am Morgen. Anschließend fahren wir zum Ngorongoro-Krater. Gamedrive auf dem Weg.

    Ort: Serengeti (Lobo) – Ngorongoro Krater

    Hotel: Ngorongoro Wildlife Lodge (Ü/VP)

     

     

  • Tag 16

    trekking safari afrikaHeute besuchen wir den Ngorongoro-Krater. Nachmittags Mittagessen am Hippo Pool Picknickplatz. Anschließend gehen wir nochmal auf Safari. Am Nachmittag verlassen wir das Kraterareal und fahren zu unserer Lodge.

    Der Ngorongoro-Krater ist der beste Ort der Welt, um die Big Five zu sehen: Elefant, Nashorn, Löwe, Leopard und Büffel.

    Ort: Ngorongoro Krater

    Hotel: Endoro Lodge (Ü/VP)

  • Tag 17

    individualreise afrikaSie werden zum Kilimanjaro Airport gebracht und treten Ihren Heimflug an. Eine aufregende Reise geht hier zu Ende.

    Oder vielleicht wollen Sie Ihren Aufenthalt in Sansibar verlängern? Fragen Sie uns nach Anschlusskombinationen.

    Ort: Ngoromngoro Krater – Kilimanjaro Flughafen

    Rückflug

Aufzug

Infos

 

Design by It Prisma

 

 

Wir sind speziallisiert auf individuelle Rundreisen nach Kuba, Peru, Chile, Argentinien, Sri Lanka, Indien, Uganda, Ruanda, Oman, Äthiopien, Costa Rica und vieles mehr. Für Ihre Rundreise zu zweit oder als kleine private Gruppe organisieren wir alles individuell für Sie. Private Rundreisen mit Chauffeur und Mietwagen erlauben Erlebnisse fernab der üblichen Touristenpfade ganz nach Ihrem eigenen Tempo und Ihren Interessen. Unsere Kunden sind hauptsächlich befreundete Pärchen, die miteinander verreisen, oder Familien mit mehreren Kindern. Aber auch einzelne Paare, die die Privatsphäre und den besonderen Service geniessen wollen. Wir machen das möglich, wozu die großen Veranstalter keine Möglichkeit haben. Wir organisieren Ihre private Rundreise mit anschließendem Traumhotel und vielleicht noch eine Yacht für einen Tag. Zusammen mit unseren Kunden arbeiten wir die Reisen ganz spreziell nach deren Wünsche und Bedürfnisse aus. Ein bis zwei mal im Jahr begleitet die Inhaberin eine Pilotreise. Letztes Jahr war es eine Abenteuerreise nach Costa Rica, dieses Jahr ist es ein Segeltörn in Kombination mit einer Rundreise auf Kuba.  Sie sind ein Entdecker, wollen ferne Länder und Kulturen erleben, suchen das Außergewöhnliche und bringen eine gute Portion Lust auf Abenteuer mit? Dann haben wir genau das Richtige für Sie. ...