Madagaskar

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Familien Rundreise auf Madagaskar

Kurze Fahrtstrecken, einfache, ungefährliche Besichtigungen von Parks, sehr schöne, kinderfreundliche Hotels. Kinder bis 6 Jahre kostenlos!

add

Weitere Informationen

  • Dauer 12
  • Preis 1850
  • Themen Erlebnis, Rundreisen, Land & Leute, Natur, Strand, private Reisebegleitung, Tierwelt
  • Kategorie Afrika
  • Tag 1

    rundreise madagaskar mit kindern erleben 1Antantanarivo

    Nach Ihrer Ankunft holen wir Sie vom Flughafen ab und bringen Sie zu Ihrem Hotel, wo Sie Ihre erste Nacht verbringen.

  • Tag 2

    rundreise madagaskar mit kindern erleben 2Antananarivo – Antsirabe

    Gegen 9:00 Uhr morgens beginnen wir unsere Reise Richtung Süden und erreichen nach etwa 2 Stunden Ambatolampy. Hier machen wir einen kurzen Zwischenstopp und besuchen eine Gießerei, die alle erdenklichen Kochgeräte aus Aluminium fertigt. Die in dieser Gegend ansässigen Gießereien versorgen das ganze Land mit Kochgeschirr. Europäische Herstellungsmethoden und Sicherheitsstandarts sind in einem armen Entwicklungsland wie Madagaskar allerdings noch nicht realisiert. Hier sehen wir vorindustrielle Formen der Erzeugung von Metallwaren unter großem Einsatz menschlicher Arbeitskraft. Gegen 13.00 Uhr erreichen wir Antsirabe und fahren nach dem Mittagessen zu zwei nahegelegenen Kraterseen: dem See von Andraikiba und Titriva, die landschaftlich eindrucksvoll in der hier sehr grünen und fruchtbaren Region eingebettet liegen. Die frühere vulkanische Aktivität und genügend Niederschläge schaffen fruchtbaren Böden, auf denen in großem Umfang Reis aber auch Weizen und Gerste für die Bierherstellung angebaut werden. Gegen Abend erreichen wir Antsirabe, wo wir übernachten.

     

  • Tag 3

    rundreise madagaskar mit kindern erleben 3

    Antsirabe – Ambositra – Ranomafana

    Antsirabe, wegen seiner zahlreichen Thermalquellen auch bekannt als „Vichy von Madagaskar“, ist eine sehr schöne Stadt mit kolonialem Flair auf ca. 1500 Metern Seehöhe mit angenehmem Klima. Antsirabe ist auch das Zentrum für den Handel mit Halbedelsteinen und Mineralien auf Madagaskar.

    Den Vormittag verbringen wir auf einer Rickschaw-Tour durch die Stadt zu traditionellen Handwerksbetrieben, die bekannt sind für Seidenweberei, Steinschnitt und das Schnitzen von Zebu-Hörnern.

    Gegen 11:00 Uhr setzen wir unsere Tour nach Ranomafana und dem gleichnamigen Nationalpark fort, den wir nach ca. 5 Stunden erreichen. Wir übernachten in einer Lodge.

     

  • Tag 4

    rundreise madagaskar mit kindern erleben 4

    Ranomafana – Anja Reservat

    Ranomafana ist wegen seiner großen Vielfalt an Lemurenarten und seiner überreichen endemischen Flora bekannt. Der Nationalpark wurde 1991 gegründet und ist der viertgrößte Madagaskars. Seine Fläche ist mit dichtem immergrünen Regenwald bewachsen, und Heimat vieler Orchideen, Baumfarne und Moose. Vor ca. 100 Jahren wurden hier von der französischen Kolonialmacht heiße Quellen entdeckt und ein Thermalzentrum errichtet, was den Ursprung des Ortes Ranomafana bildet.

    Auf einer kleinen Wanderung früh am Morgen durch den wasserreichen Park mit seinen zahlreichen Flüssen und Wasserfällen sehen wir Lemuren in den Bäumen herumtollen und eine Vielzahl uns völlig unbekannter Pflanzen. Nach unserem Besuch im Nationalprk fahren wir auf der N 7 weiter nach Ambalavao.

    In Ambalovao sehen wir die Herstellung des Papiers des Volkes der Antaimoro, ein papyrusartiges Papier aus der Rinde des hier beheimateten Avoha Baumes. Diese besonderen Papiere werden in alter handwerklicher Tradition gefertigt. Die Rinde des Baumes wird eingeweicht und zerstampft. In den ausgewalzten Papierbrei werden verschiedenste getrocknete Blüten ornamental eingelegt und die Papierbögen zum Trocknen aufgehängt. Dieses Papier wird in ganz Madagaskar verkauft und ist sehr beliebt für Papierwaren aller Art, Lampenschirme und sogar für Tragetaschen.

    Die heutige Nacht verbringen wir in einem kleinen und feinen Resort mit Pool unweit von Ambalavao.

     

  • Tag 5

    rundreise madagaskar mit kindern erleben 5

    Anja Reservat – Ranohira

    Wir bleiben noch in der Gegend und besuchen am Morgen das berühmte Reservat von Anja, das sich nur 5 Minuten enfernt befindet. Dieses kleine Naturreservat, das auf Initiative der lokalen Bevölkerung mit Hilfe u. a. der madagassischen Regierung und des WWF zum Schutz vor Zerstörung durch Brandrodung 1996 eingerichtet wurde, ist Heimat vieler Ringelschwanzlemuren (Kattas), Chamäleons und Vögel. Die Kattas im Park sind an Menschen gewöhnt und haben keine Scheu vor den Besuchern , was vor allem für Kinder eine große Attraktion ist.

    Nach ca. 2 Stunden im Reservat fahren wir weiter in Richtung Ranohira, das wir am frühen Nachmittag erreichen. Wir übernachten im besten Haus am Platze mit Pool in einzigartigem Naturambiente.

     

  • Tag 6

    rundreise madagaskar mit kindern erleben 6

    Isalo Nationalpark

    Den heutigen Tag widmen wir dem Isalo Nationalpark, einem der bekanntesten der Insel. Der Nationalpark erstreckt sich auf über 80.000 ha mit den unterschiedlichsten Landschaftsformen: prairieartige Grassteppen, Oasen mit tropischer Vegetation, Gebirge, Canyons und Wasserfälle, die sich in smaragdgrüne natürliche Pools mit verlockend frischem Wasser ergießen. Eine willkommene Erfrischung auf einer Wanderung durch den Park. Bereits am Vormittag können die Temperaturen im Park an die 30º C erreichen. Wir versorgen uns aus unseren Lunchpaketen und haben uns mit festen Schuhen auf die Tour durch den Park vorbereitet. Am späteren Nachmittag gelangen wir zum „Fenster von Isalo“, einem rechteckigen Durchbruch in einer freistehenden Felsenformation, durch die Sie den wohl schönsten Sonnenuntergang der gesamten Reise erleben werden.

     

  • Tag 7

    rundreise madagaskar mit kindern erleben 7

    Ranohira – Ifaty

    Unsere 5-stündige Fahrt zu unserem nächsten Ziel Ifaty unterbrechen wir für einen Besuch im Zombitse Nationalpark. Auf einem ca. einstündigen Rundgang sehen wir Diadem- und Larvensifakas sowie zahlreiche Vogelarten und Chamäleons. (In unserer Tourbeschreibung „Birdwatching“ erfahren Sie mehr über diesen vor allem für seinen Reichtum an Vogelarten berühmten Nationalpark).

    Am Nachmittag erreichen wir Ifaty, wo wir die nächsten 4 Tage verbringen werden.

     

     

     

     

  • Tag 8

    rundreise madagaskar mit kindern erleben 8

    Ifaty

    Ifaty ist ein Küstenort, der vom Volke der Vezo bewohnt und über eine gute touristische Infrastruktur verfügt. Jetzt liegen 4 Tage am Meer vor uns, die wir je nach unseren Wünschen mit Fischen, Schnorcheln, Schwimmen, Bootstouren oder Tauchausflügen verbringen. 

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

  • Tag 9

    rundreise madagaskar mit kindern erleben 9

    Hier bietet sich auch die Gelegenheit, das weltweit drittgrößte Korallenriff zu erkunden, oder während der Saison (Juli – September) zur Walbeobachtung aufs Meer hinaus zu fahren. 

    Spannend sind hier die Haifische die das Außenriff entlang patrouillieren.

    Einheimische Fischer bieten ihre Segelpirogen hierfür an.

     

  • Tag 10

    rundreise madagaskar mit kindern erleben 10

    Aber auch die Entspannung mit Ihrem Lieblingsbuch und relaxen mit Ihren Lieben am Strand darf nicht zu kurz kommen. Wer noch Lust auf eine weitere Entdeckung hat, kann in einem Tagesausflug das Reniala Reserve besuchen, das für seine Baobab Bäume und seinen Dornenwald mit zahllosen endemischen Pflanzen und Vögel berühmt ist.

     

  • Tag 11

    rundreise madagaskar mit kindern erleben 11

    Toulear – Antananarivo

    Wir bringen Sie zum nahe gelegenen Flughafen von Toliara. Rückflug nach Antanarivo.

     

  • Tag 12

    flieger
    Antananarivo

    Ihr letzter Tag gestaltet sich je nach Ihrer Abflugszeit. Wir bringen Sie zum Flughafen.

Aufzug

Infos

 

Design by It Prisma

 

 

Wir sind speziallisiert auf individuelle Rundreisen nach Kuba, Peru, Chile, Argentinien, Sri Lanka, Indien, Uganda, Ruanda, Oman, Äthiopien, Costa Rica und vieles mehr. Für Ihre Rundreise zu zweit oder als kleine private Gruppe organisieren wir alles individuell für Sie. Private Rundreisen mit Chauffeur und Mietwagen erlauben Erlebnisse fernab der üblichen Touristenpfade ganz nach Ihrem eigenen Tempo und Ihren Interessen. Unsere Kunden sind hauptsächlich befreundete Pärchen, die miteinander verreisen, oder Familien mit mehreren Kindern. Aber auch einzelne Paare, die die Privatsphäre und den besonderen Service geniessen wollen. Wir machen das möglich, wozu die großen Veranstalter keine Möglichkeit haben. Wir organisieren Ihre private Rundreise mit anschließendem Traumhotel und vielleicht noch eine Yacht für einen Tag. Zusammen mit unseren Kunden arbeiten wir die Reisen ganz spreziell nach deren Wünsche und Bedürfnisse aus. Ein bis zwei mal im Jahr begleitet die Inhaberin eine Pilotreise. Letztes Jahr war es eine Abenteuerreise nach Costa Rica, dieses Jahr ist es ein Segeltörn in Kombination mit einer Rundreise auf Kuba.  Sie sind ein Entdecker, wollen ferne Länder und Kulturen erleben, suchen das Außergewöhnliche und bringen eine gute Portion Lust auf Abenteuer mit? Dann haben wir genau das Richtige für Sie. ...