Äthiopien

Historische Felsenkirchen, atemberaubende Landschaften und eine fasziniserende Flora sowie die Wasserfälle des blauen Nils das alles bietet Ihnen Äthiopien.

Artikel bewerten
(4 Stimmen)

Sie reisen zu den wichtigsten historischen Städten Äthiopiens und verbringen einige Tage in den wunderschönen Simien Mountains. Eine einzigartige Tour mit jeder Menge Highlights. 

add

Weitere Informationen

  • Dauer 14
  • Preis ab 2.250
  • Themen Aktivreisen
  • Kategorie Afrika, Äthiopien
  • Tag 1

    1 afrika aethiopien historische rundreise tis abbay blue nile fallsFlug nach Bahir Dar um die Mittagszeit. Am selben Tag noch die Fahrt zu den Wasserfällen des Blauen Nils und zurück mit Übernachtung in Bahir Dar.

    Unterbringung: Jacaranda Hotel inkl. Frühstück

  • Tag 2

    2 afrika aethiopien historische rundreise boat trip lake tana bahir darBootsfahrt auf dem Tana See mit Besuch der Mönchtümer und Kirchen.

    Übernachtung wieder in Bahir Dar im selben Hotel inkl. Frühstück.

  • Tag 3

    3 afrika aethiopien historische rundreise fasiledas castleNach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg nach Gondar. Auf dem Weg Besuch der Gemeinde von Arwramba, welche als Besonderheit hat, dass Männer und Frauen die gleichen Arbeiten tun. Nach dieser interessantesten Fahrt geht es weiter in Gonder mit einer Sightseeing Tour und Stadtbesichtigung, dazu gehören beispielsweise die königliche Anlage (Royal Enclosure), die Selassie Kirche und das Schwimmbad von Fasiledas.

    Übernachtung in der Lodge Fasil inkl. Frühstück.

  • Tag 4

    4 afrika aethiopien historische rundreise simien cloudy simiensGondar - Debark - Sankober Camp
    4-5 Std. Fahrt, 7km Wanderung 2/3 Std.

    Sie werden an Ihrem Hotel in Gondar bereits um 7.30 Uhr abgeholt. Die Fahrt bis Debark dauert ungefähr 2,5 Std. in einem 4x4 betriebenen Auto. Die Straße ist nicht sehr gut ausgebaut und staubig. Aber sobald Sie das städtische Gebiet verlassen haben werden Sie einen wundervollen Einblick in die ländliche Bevölkerung haben, was die Mehrheit der Äthiopischen Bevölkerung ausmacht.

    Angekommen in Debark, werden Sie Ihren Scout und Guide am Hauptsitz des Nationalparks abholen und zusammen mit ihnen geht es in die Berge. Die Straße führt weiter bis zum Camp in Sankabar, aber auf dem Weg werden Sie für eine kurze 3-stündige Wanderung zur Akklamation unternehmen. Sobald Sie aus dem Auto steigen werden Sie den atemberaubenden Ausblick auf dem Weg genießen können.

    Während der Wanderung bleibt genügend Zeit für ein mittägliches Picknic. Auf dem Weg nach Sanakaber werden Sie., wie an jedem folgenden Tag des Trips mit frischen Kaffee und/oder Tee, sowie Snacks versorgt

    Übernachtung Geech Camp (Mittag- und Abendessen)

  • Tag 5

    5 afrika aethiopien historische rundreise mountain viewGeech (3.600m) – Imet Gogo (3.926m) – Siha Gorge – Kedar Dit – Geech (3.600m)
    Wanderung 5-6 Std. / 13km

    Nach dem Frühstück werden Sie ungefähr 2 Std. über das Gras Plateau laufen, vorbei an unzähligen der bizarren Lobelia Pflanzen. Endstation ist der Imet Gogo, welcher einen 360 Gradblick über das Simien Gebirge eröffnet. Auf einer Höhe von 3.926 m geniessen Sie im Westen den Blick auf das Camp von Sanakbar und Geech, und im Süd-Osten wird Ihr Blick auf das nächste Ziel, das Chenek Camp fallen. Der Ausblick von diesem Ort aus ist einmalig und unbeschreiblich. Zurück vom Imet Gogo werden Sie eine kleine Pause einlegen und Siha Gorge zu Mittag essen, bevor Sie  zurück ins Camp kommen. Am Nachmittag können Sie ein wenig entspannen und anschließend (optional) zu einem Sonnenuntergangs-Ausflug nach Keda Dit (3.700 m) aufbrechen.

    Übernachtung ist wieder im Geech Camp (Frühstück, Mittag- und Abendessen)

  • Tag 6

    6 afrika aethiopien historische rundreise campingGeech (3.600m) – Innatye (4.070m) - Chennek (3.600m)
    Wanderung 7 Std./ 15km

    Dieser Tag wird der längste und spektakulärste werden. Nach dem Frühstück geht es den Pfad zurück zum Imet Gogo, bevor es zum Inatye weiter geht. Der Weg führt in einen Wald voller gigantischer Haselnussbäume gefolgt von einer großen Graslandschaft. Der Aufstieg zum Inatye (4.070m) bietet wiederum atemberaubende Aussichten. Inatye bedeutet übersetzt soviel wie “Meine Mutter”, der einmalige Ausblick vertikal über das ganze Gebirge wird den Namen rechtfertigen.

    Nach einem Picknick zur Mittagszeit geht es meist bergab weiter durch Graslandschaften und mit Lobelia Pflanzen besäumte Wege nach Chenek. Das Chenek Camp ist der beste Platz für Wildlife Watching. Hier findet man z. B. Gelada Baboons und auch Wallia Ibex, welche in Äthiopien beheimatet sind.

    Übernachtung Chenek Camp (Frühstück, Mittag- und Abendessen)

  • Tag 7

    7 afrika aethiopien historische rundreise simien wolfChennek (3.600m) – Mount Buahit (4.430m) – Chennek (3.600m)
    Wanderzeit: 5 Std. / 830m Aufstieg/ 10km Distanz

    Nach einem sehr frühen Frühstück geht es weg von Chenek weiter zum Aufstieg nach Buahit Peak 4.430m. Der Pfad verläuft entlang einem kleinen Bach. Nach 1-2 Stunden Wanderung haben Sie den Buahit Pass erreicht. Der Pass eröffnet einen Blick auf den Nord-Osten über das Lori und Sona Dorf. Hier gibt es eine große Chance das Wallia Ibex zu sehen. Von dort aus geht es weitere 1-2 Stunden, über einen steinigen Weg, weiter nach Buahit Peak. Es ist ein sehr anstrengender Weg, der sich aber lohnt, auf der Spitze angekommen gibt es spektakuläre Ausblicke und Einblicke in die einheimische Tierwelt. Nach einem schnellen Mittagessen in Chenek, werden Sie zurück nach Gondar gefahren. 

    Übernachtung ??????? (Frühstück, Mittag- und Abendessen) 

  • Tag 8

    8 afrika aethiopien historische rundreise lalibela georgisAm Morgen Fahrt zum Flughafen von Gondar und Flug nach Lalibela.

    Weiter geht es mit einer Sightseeing Tour einschließlich der 8. -einer der wundervollsten und schönsten- Felsenkirchen der Stadt.

    Übernachtung in der Lodge Lalibela inkl. Frühstück.

     

     

     

     

     

     

     

     

  • Tag 9

    9 afrika aethiopien historische rundreise rock church lalibelaWanderung zu der Kirche namens Asheton Mariam, welche auf auf der Spitze der Stadt Lalibela liegt. Spektakuläre Aussicht und ein Panorama Blick machen den Aufenthalt unvergesslich. Man braucht ungefähr 2 Std. bis dorthin und ungefähr 1,5 h zurück nach Lalibela. Wir würden vorschlagen, das Mittagessen im Ben Abeba einzunehmen, welches ein von einer Schottin geführtes Restaurant ist. Ein sehr guter Platz mit gutem Essen.

    Übernachtung wieder in der Lodge Lalibela inkl. Frühstück.

     

     

     

     

     

     

     

  • Tag 10

    10 afrika aethiopien historische rundreise stele axumAm Morgen geht es zum Flughafen von Lalibela und Flug nach Axum.

    Wie immer wird Sie ein Vertreter meines Teams am Flughafen mit einem Namensschild erwarten. Ihre Tour führt Sie weiter zu den Sehenswürdigkeiten von Axum (Axum Obelisk, Palast der Königin Sheba, King Izana Palast usw.)

    Übernachtung im Sabean Hotel inkl. Frühstück.

     

     

     

     

     

     

     

     

  • Tag 11

    11 afrika aethiopien historische rundreise mekele monumentFahrt nach Howzien, welches der Ursprungsort der antiken Cluster Kirchen von Tigray ist.


    Übernachtung in der Gerhalata Lodge (Decent lodge) inkl. Frühstück.

  • Tag 12

    12 afrika aethiopien historische rundreise tigray churches bbcBesuch von weiteren antiken Kirchen inkl. Abraha Astibaha

    Übernachtung in Howzien in der Lodge Gerhalta inkl. Frühstück.

  • Tag 13

    13 afrika aethiopien historische rundreise mekeleAm Morgen nach dem Frühstück geht es nach Mekele, wobei Sie auf dem Weg noch die Wukro Kirche und die Negash Moschee ansehen können.

    Am selben Tag geht der Flug zurück nach Addis Abeba von Mekele aus.

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Reisen Sie mit uns zu den verborgenen Schätzen Äthiopiens und erleben Sie das Leben in den Bergen auf einem Camping Trekk und in der Wüste auf einem Kameltrekk sowie ganz traditionell auf dem Land.

add

Weitere Informationen

  • Dauer 16
  • Preis ab 2.950
  • Themen Kultur, Natur, Trekking, Rundreise, Wüste
  • Kategorie Afrika
  • Tag 1

    1 addis abebaNach dem sie in der äthiopischen Landeshauptstadt Addis Abeba gelandet sind, können sie je nach dem wann sie ankommen, entscheiden ob sie gleich am selben Tag eine Stadtrundfahrt machen wollen oder ob sie dies lieber am Ende ihrer Reise tun wollen. Addis Abeba ist die dritthöchste der Erde und bietet unheimlich viele Sehenswürdigkeiten über Museen, Monumente bis hin zu Naturerlebnissen.

    Übernachtung: Hotel inkl. Frühstück

  • Tag 2

    2 boat trip lake tana bahir darNachdem sie ihr Frühstück eingenommen haben werden sie von uns an den Flughafen gebracht. Von dort aus geht es auf nach Bahir Dar, die erste Station ihrer Tour durch den aufregenden Norden des Landes. Bahir Dar liegt am Tana See, der größte See des Landes. Auf ihm befinden sich viele Inseln und Halbinseln, einige davon werden sie im Laufe des Tages mit dem Schiff besuchen. Während ihrer Bootsfahrt können sie die wundervolle Aussicht über den See genießen oder einfach ein wenig entspannen. Nach etwa einer Stunde erreichen Zegie, eine große Halbinsel, welche eine kleine Gemeinde beherbergt. Das besondere an Zegie ist der wilde Kaffeewald, welcher das ganze Areal bedeckt und durch den sie bis zu einem alten Mönchtum laufen werden. Auf ihrem Pfad können Sie sehen wie die Menschen auf Zegie leben und wenn Sie möchten auch handgefertigte Souvenirs erwerben. Nachdem sie die Kirche besichtig haben können sie sich für einen traditionellen Kaffee an das Wasser setzen und einen Moment verschnaufen, bevor die Fahrt zu 3 weiteren Inseln fortgeführt wird.

    Übernachtung: Hotel inkl. Frühstück

  • Tag 3

    3 fasiledas castleAm Morgen werden sie mit einem unserer Autos abgeholt und brechen auf Richtung Gonder. Auf dem Weg dorthin sehen Sie viele kleiner Dörfer unter anderem das berühmte Aramba Dorf. In dem Männer und Frauen das gleiche Handwerk ausüben.
    In Gonder angekommen, startet ihre Stadtrundfahrt, durch die antike Hauptstadt Äthiopiers, mit dem Besuch des Fasil Schlosses. Ein guterhaltenes Bauwerk, welches seiner Zeit von portugiesischer Architektur inspiriert wurde. Daraufhin fahren sie weiter zum sog. Fasiledas Bad, dies ist der Ort an dem alljährlich die Taufe Jesu gefeiert mit einem riesigen Fest genannt Timket gefeiert wird. Anschließend besichtigen sie noch die wunderschöne... Kirche, die für ihre Wandmalereien bekannt ist.

    Übernachtung: Hotel inkl. Frühstück

  • Tag 4

    4 wasserfall simien mountainsNach einem ausgiebigen Frühstück beginnt ihre Tour mit einem privaten 4x4 Fahrzeug in eines der schönsten Gebirge Afrikas, das Simien Gebirge. Durch einen Grabenbruch entstanden beherbergt dieses Hochland unzählige Tierarten darunter auch einige, die es nur in Äthiopien gibt wie beispielsweise das Berg Nyala und der äthiopische Wolf. Ihre erste Campingstation nennt sich Sanakber, welche sie mit dem Auto erreichen werden. Von dort wandern sie mit uns zu den schönsten Aussichtspunkten der Umgebung beispielsweise zu den Wasserfällen, welche etwas mystisches und magisches haben so wie sie von den Bergen ungebremst ins Tal prasseln.
    Übernachtung: Camp (zelten)

  • Tag 5

    5 esel trekk simiens mountainsIhre Wanderung für sie am heutigen Tage bis zu dem Camp Geech, in dem sie 2 Nächte verbringen werden. Auf ihrem Weg dorthin werden sie wieder atemberaubende Ausblicke ins Tal genießen können.
    Übernachtung: Camp (zelten)

  • Tag 6

    6 imet gogoDas Highlight des Tages ist das Erklimmen des Wipfels Imet Gogo. Von dort aus werden Sie eine fantastische Aussicht auf das Gebirge und die afro-alpine Vegetation genießen können. Danach geht es wieder zurück in das Camp Geech.
    Übernachtung: Camp (zelten)

  • Tag 7

    7 sunset simien mountainsAm Morgen wandern wir mit ihnen noch zu einigen Aussichtspunkten, bevor wir uns auf den Weg nach Axum, durchzogen von der wundervollen Landschaft der Simien Mountains und des Tekeze Fluss Tales, machen.

    Übernachtung: Hotel inkl. Frühstück

  • Tag 8

    8 axum ruinsBesuchen Sie die Stadt, die wohl die ältesten Zeugnisse Äthiopischer Zivilisation beherbergt und die Hauptstadt des Axumitischen Reiches (1.Jhd.n.Chr.-7.Jhd.n.Chr.) war.
    Das eindrucksvollen Ruinen sind nur ein Highlight neben der aus dem 16. Jahrhundert stammenden Kathedrale der St. Mary von Zion und der originalen Bundeslade. Die Bundeslade enthielt nach biblischer Darstellung unter anderem die Steintafeln mit den Zehn Geboten, die Mose von Gott erhielt. Sie galt nach dem Auszug aus Ägypten und während Israels Wüstenwanderung und Landnahme in Kanaan als Garant für Gottes Gegenwart inmi tten des Volkes. Sie ist bis heute das Symbol für den Bund Gottes mit dem Volk.

    Übernachtung: Hotel inkl. Frühstück

  • Tag 9

    9 tigray churches bbcAm Morgen reisen Sie mit uns nach Mekele, welche in der Tigray Region gelegen ist, das Bundesland Äthiopiers, welches auf Eritrea angrenzt. Dort genau wie in Eritrea spricht man Tigrinja, eine von 85 weiteren Sprachen Äthiopiers inklusive der Nationalsprache Amharisch in Äthiopien. Auf dem Weg zu dieser historischen Stadt können Sie den wunderschönen Yeha Tempel und vielleicht auch das Debre Damo Mönchtum besichtigen (leider ist der Zutritt nur Männern gestattet).

    Übernachtung: Hotel inkl. Frühstück

  • Tag 10

    10 danakil depression ethiopiaAn diesem Tag beginnt ihre Reise in einem privaten 4x4 Fahrzeug in die einzige Wüste Äthiopiens, der Danakil. Diese Ebene ist durchzogen von 30 Vulkanen und Hotspots, wovon jedoch lediglich nur noch einer aktiv ist. Durch Sulfid Ablagerungen erstrahlt diese Wüste in leuchtenden Farben, was sie außergewöhnlich macht. Heute geht ihre Tour bis zu dem Ort Hamdela, wo sie die Nacht im Camp verbringen werden. Auf ihrem Weg sehen sie die Karawanen des Afar Nomadenvolkes, welches mit ihren Kamelen, abgetragenes Salz in die nächstgrößeren Städte bringt.
    Übernachtung: Camp (zelten)

  • Tag 11

    11 eruption danakilAm Morgen geht es auf nach Dodome, dort wo wir die Kamele für den Transport von Wasser und eurem Gepäck satteln werden. Danach geht Ihre Wanderung zu den Erte Ale Vulkanbergen (613m über NN) los. Auf dem ca. 15 km langen Weg können Sie die spektakulären vulkanischen Eruptionen sehen. Die Nacht werden Sie in einem Camp ganz in der Nähe der Eruptionsorte auf einem Krater über einem aktiven Vulkansee verbringen.
    Übernachtung: Camp (zelten)

  • Tag 12

    12 krater erte ale danakilAm Morgen werden wir noch einmal an den Rand des Kraters klettern um einen großartigen Sonnenuntergang zu beobachten, danach fahren wir nach Hamdela zurück. Dieses Mal sehen Sie nicht nur die Karawanen von weitem, sondern Sie können sich direkt in Mitten des Nomadenvolkes aufhalten und Ihre Kultur hautnah erleben.
    Übernachtung: Camp (zelten)

  • Tag 13

    13 salzmine danakilNach einem sehr frühen Frühstück werden wir eine Fahrt zum Asale Salzsee, wo Sie die die Arbeiter aus nächster Nähe beobachten können, unternehmen. Dann geht es weiter zur Daloll Senke, welche als einer der heißesten Orte dieser Erde gelistet ist. Die Temperaturen liegen zwischen 40 und 50 Grad Celsius. Anschließend fahren wir zurück nach Mekele.

    Übernachtung: Hotel inkl. Frühstück

  • Tag 14

    14 fahrt mekele lalibelaLalibela ist die Stadt in der sich die berühmten Felsenkirchen, welche zum Weltkulturerbe gehören, befinden. Die Fahrt dorthin eröffnet für Sie die Möglichkeit einen lokalen Markt zu besuchen und den schönen See Ashenge zu sehen.

    Übernachtung: Hotel inkl. Frühstück

  • Tag 15

    15 lalibelaLalibela bedeutet so viel wie „Honigesser“. Der Sage nach soll König Lalibela von Bienen, welche sich um seinen Mund versammelt hatten, ernährt worden sein. Derselbe König ist auch laut einem Volkglauben von Gott beauftragt worden die Kirchen in die Felsen schlagen zu lassen.
    Am Morgen beginnt Ihr Ausflug zu den Felsenkirchen, insgesamt sind es 11 Stück. Wir werden im Laufe des Tages die eindrucksvollsten Kirchen besichtigen, nicht allerdings jede. Aber Ihr Abflugtag von Lalibela bietet Ihnen einen atemberaubenden Ausblick aus der Luft auf alle 11 Kirchen.

    Übernachtung: Hotel inkl. Frühstück

  • Tag 16

    16 skyline addis ababaAm Morgen fliegen Sie zurück nach Addis Abeba, wo Sie jetzt die Möglichkeit haben eine ausgedehnte Stadtrundfahrt zu machen. Addis Abeba die „Neue Blume“ vereint in sich neue und alte Zeit. Alte Relikte der früheren Herrschaften wie beispielsweise aus dem Imperialismus und Sozialismus „Derg Regime“ sind hier zu finden. Das Nationalmuseum beherbergt das älteste menschliche Skelett „Lucy“ und bietet einen Rückblick auf die menschliche Entwicklung, welche in Äthiopien ihren Ursprung nahm. Des Weiteren ist das Ethnologische Museum in der Universität, die Dreifaltigkeit Kathedrale, welche die größte des Landes ist, oder der Berg Entoto (3200m), welcher einen Panorama Blick über die Stadt eröffnet, sehenswert. Ein weiteres Highlight ist der größte afrikanische Freiluftmarkt, der Merkato.
    Nach diesem ereignisreichen Nachmittag nehmen Sie Ihr Abendessen in einem der traditionellen Restaurants ein. Dort werden kulturelle Tänze und Musik aus den verschiedenen Regionen des Landes zur abendlichen Unterhaltung geboten. Kosten Sie die einheimischen Speisen und Getränke und lassen Sie Ihren Urlaub gemütlich bei einem Glas Honigwein „Tejj“ ausklingen.

Aufzug

Infos

 

Design by It Prisma

 

 

Wir sind speziallisiert auf individuelle Rundreisen nach Kuba, Peru, Chile, Argentinien, Sri Lanka, Indien, Uganda, Ruanda, Oman, Äthiopien, Costa Rica und vieles mehr. Für Ihre Rundreise zu zweit oder als kleine private Gruppe organisieren wir alles individuell für Sie. Private Rundreisen mit Chauffeur und Mietwagen erlauben Erlebnisse fernab der üblichen Touristenpfade ganz nach Ihrem eigenen Tempo und Ihren Interessen. Unsere Kunden sind hauptsächlich befreundete Pärchen, die miteinander verreisen, oder Familien mit mehreren Kindern. Aber auch einzelne Paare, die die Privatsphäre und den besonderen Service geniessen wollen. Wir machen das möglich, wozu die großen Veranstalter keine Möglichkeit haben. Wir organisieren Ihre private Rundreise mit anschließendem Traumhotel und vielleicht noch eine Yacht für einen Tag. Zusammen mit unseren Kunden arbeiten wir die Reisen ganz spreziell nach deren Wünsche und Bedürfnisse aus. Ein bis zwei mal im Jahr begleitet die Inhaberin eine Pilotreise. Letztes Jahr war es eine Abenteuerreise nach Costa Rica, dieses Jahr ist es ein Segeltörn in Kombination mit einer Rundreise auf Kuba.  Sie sind ein Entdecker, wollen ferne Länder und Kulturen erleben, suchen das Außergewöhnliche und bringen eine gute Portion Lust auf Abenteuer mit? Dann haben wir genau das Richtige für Sie. ...