Fluxus Reisen sind für INDIVIDUALISTENALLEINREISENDEBEST-AGER

 

Tanzreisen

Tanzen ist die schönste Gelegenheit einander auf die Zehen zu treten. (Zitat von Walter Ludin)

Artikel bewerten
(4 Stimmen)

In Kuba, dem Ursprungsland des Salsa wird nicht nur überall Musik gespielt, sie wird hier in vollen Zügen gelebt!

add

Weitere Informationen

  • Dauer 8
  • Preis 240
  • Themen Single & Allein, Kultur, Land & Leute, Salsatanzen
  • Kategorie Latein-, Süd-, Mittelamerika, Kuba
  • Tag 1

    ... bis Tag 8

    Tanzreisen4

    Am Vormittag besuchen Sie die Academia Salsa Alegra. In der Regel dauert der Unterricht von 10:00 bis 12:00 Uhr oder von 14:00 bis 16:00 Uhr. Anschließend können Sie auf eigene Faust durch Havannas lebendige Gassen streifen. Ihre Gastgeber in der Casa Particular freuen sich bereits auf Ihren Besuch!

    In den nächsten 4 Tagen besuchen Sie täglich unsere Tanzschule, lernen neue Figuren, verbessern Ihre Technik und festigen Ihre erlernten Schritte. Die individuelle Betreuung durch Ihren örtlichen Tanzpartner, wird Ihnen zu schnellen Lernerfolgen helfen.

    Ort: Havanna

     

     

    Academia Salsa Alegra, Havanna

    Die Academia Salsa Alegre wurde im Jahre 1999 in Zusammenarbeit von avenTOURa-Cubareisen, der UNEAC (Union de Escritores y Artistas de Cuba) und einigen professionellen Tänzern des Cubanischen Fernsehballets und anderer Ensembles gegründet. Die ausgezeichneten Tänzer und das professionelle Management gewährleisten einen Tanzunterricht auf hohem Qualitäts- und Spaßniveau! Nicht wenige unserer Kundinnen und Kunden empfinden den hiesigen Tanzkurs als eines der größten Vergnügen Ihrer Reise. Die Academia Salsa Alegre wird ihrem Namen voll gerecht: Hier lernen Sie neben der Salsa auch etwas von der sprichwörtlichen cubanischen Lebensfreude.

    Die Lage

    Die Academia Salsa Alegre liegt im Herzen von Havanna Altstadt im Gebäude der Casa del Son und ist von allen Hotels in der Altstadt aus Tanzschule in wenigen Minuten zu Fuß gut zu erreichen.

    Tanzstil

    Im Vordergrund steht der so genannte »Cuban Style«. Dieser kubanische Tanzstil zeichnet sich besonders durch ein hohes Maß an Improvisation und Spontanität, wenig Regeln und einer Menge Spaß und Lebensfreude aus. Die Bewegungen sind natürlich, harmonisch, hüftbetont und die Drehungen im Vergleich zu den nordamerikanischen Tanzstilen eher langsam und fließend. Neben der Salsa werden auch andere cubanischen Stilrichtungen, wie v.a. Son, Rumba und Cha Cha Cha aufgegriffen.

    Methodik

    Sie tanzen grundsätzlich mit einer Tanzpartnerin bzw. einem Tanzpartner aus dem Team der Academia Salsa Alegre, die sich ganz individuell auf Ihr Tanzvermögen einstellen und Ihnen spielend das richtige Gefühl für Rhythmus und Bewegung vermitteln. Der Tanzlehrer gibt von Zeit zu Zeit neue Figuren vor, die Sie mit Ihrem Tanzpartner einstudieren. Durch diese Methodik können auch Teilnehmer mit unterschiedlichen Vorkenntnissen zusammen in einer Gruppe tanzen. In der Regel sind die Kurse mit ca. 6 - 12 Teilnehmern belegt. Für den Kurs benötigen Sie keine Spanischkenntnisse. Die Tanzlehrer und -partner sprechen in der Regel ein wenig englisch.

    Kursorganisation

    Kursbeginn ist in der Regel Montags (andere Starttage auf Anfrage). Der Gruppenunterricht findet Montag - Freitag von 10:00 - 12:00 Uhr bzw. 14:00 - 16:00 Uhr statt. Die Mindestdauer der Teilnahme beträgt 1 Woche bzw. 5 Tage mit insgesamt 10 Stunden (in Ausnahmefällen sind auch weniger Kursstunden buchbar). Am Ende des Kurses wird ein Teilnahme-Zertifikat überreicht. Neben dem Gruppenkurs bieten wir auch Einzelkurse an, die jeweils am Vormittag und späten Nachmittag belegt werden können.

     

Artikel bewerten
(4 Stimmen)

Damit Sie in Zukunft auch die Texte Ihrer Lieblingssalsa verstehen lernen Sie doch gleich beides:

add

Weitere Informationen

  • Dauer 5
  • Preis 230
  • Themen Single & Allein, Kultur, Land & Leute, Sprachkurs
  • Kategorie Latein-, Süd-, Mittelamerika, Kuba
  • Tag 1

    ... bis Tag 5

    Sprachreise2Spanisch am Vormittag (09:00 - 13:00 Uhr)

    Es steht Ihnen immer eine erfahrene Lehrkraft in der Kleingruppe zur Verfügung. Unsere erfahrenen Lehrkräfte passen die Unterrichtsinhalte und den Unterrichtsverlauf an das persönliche Sprachniveau der Teilnehmer an. Das didaktische Konzept der Academia ist stark praxisbezogen, so wird der Unterricht gelegentlich von der Schulbank auf die Straße verlegt und Sie erkunden mit Ihrem Lehrer die Gassen der Altstadt oder kochen gemeinsam das traditionelle Gericht „Moros y Cristianos“.

     

     

    Tanzreisen4Salsa am Nachmittag (14:00 - 16:00 Uhr)

    Der Tanzkurs findet in einer kleinen Gruppe statt. Sie tanzen mit einem eigenen, ausgebildeten, kubanischen Tanzpartner, der auf Ihr individuelles Tanzniveau eingeht und Ihnen das richtige Gefühl für Rhythmus und Bewegung spielend vermittelt!

    In den folgenden vier Tagen setzen Sie die Kurse fort und werden sicherlich große Fortschritte machen, sowohl in Sachen Vokabular und Grammatik als auch in Sachen Hüftschwung.

    Ort: Havanna

     

     

    Gerne buchen wir Ihre Wunschunterkunft hinzu: Privatunterkunft Casa Particular oder Altstadthotel!

    Auch als 2-wöchige Variante buchbar ab € 430,- p.P.

    In manchen Bundesländern sind Sprachkurse von mindestens 1 Woche Dauer als Bildungsreisen steuerlich absetzbar!

    Sollten sich keine weiteren Teilnehmer für einen Gruppenreisetermin anmelden, findet der Kurs ohne Aufpreis als Einzelunterricht statt.

    Gruppengröße: max. 6 Teilnehmer

    In Havanna empfehlen wir Ihnen zum Erlernen der spanischen Sprache die Academia Máximo. An der Akademie wird ausschließlich Spanisch als Fremdsprache unterrichtet. Die Qualität des Unterrichts ist ausgezeichnet. Seit Beginn unserer Zusammenarbeit im Jahre 1998 erhalten wir von den Studentinnen und Studenten kontinuierlich äußerst positive Rückmeldungen, die für die hohe Qualität des Unterrichts und die außerordentlich guten Lernerfolge sprechen.

    Die Lage

    Die Akademie liegt in einem ehemaligen Kloster namens "Convento Santa Brigída" inmitten der historischen Altstadt von Havanna, ganz in der Nähe der Plaza Vieja in einem ruhigen, schattigen Gebäude. Sämtliche interessante Orte der Altstadt lassen sich von hier zu Fuß in wenigen Minuten erreichen.

    Das Dozenten-Team

    An der Academia Maximo lehrt ein sympathisches Team von derzeit bis zu 10 Dozentinnen und Dozenten, die jeder für sich über eine akademische Linguisten-Ausbildung verfügen. Jede Lehrkraft ist seit mehreren Jahren in der Unterrichtung von Spanisch als Fremdsprache tätig. Einige von Ihnen unterrichteten an der Universität von Havanna. Englische und teilweise auch deutsche Fremdsprachen-Kenntnisse sind vorhanden.

    Kursorganisation

    Unterrichtet wird in Havanna als Gruppen- und als Einzelunterricht (one to one) angeboten. Eine Unterrichtseinheit (UE) hat 50 Minuten. Zwischen den einzelnen UE finden 10-minütige Pausen statt. Dies kann jedoch vor Ort je nach Wunsch recht variabel gestaltet werden. Die Anzahl der täglichen UE ist abhängig von der gebuchten Kursart (Mindestdauer 20 UE). Die Öffnungszeiten der Akademie sind von Montags bis Freitags täglich von 09:00 - 17:00 Uhr. Am Ende eines jeden Kurses wird ein Teilnahme-Zertifikat überreicht.

    Kursangebote

    Grund- / Aufbaukurse in der Kleingruppe

    Dies ist der ideale Unterricht für Anfänger bzw. auch für Fortgeschrittene, die die Sprache in ihrer Gesamtheit erlernen möchten. In kleinen Gruppen geht unsere Lehrkraft intensiv auf die Sprachschüler ein.

    Interkulturelles Lernen im Dialog

    In Zusammenarbeit mit einigen kubanischen Lehrinstituten vermittelt die Academia Máximo den Kontakt zu deutsch lernenden Studentinnen bzw. Studenten. Außerhalb der Unterrichtszeiten haben Sie die Möglichkeit mit ihnen gegenseitig voneinander zu lernen. Sie lernen von Ihrem Studienpartner Spanisch und er von Ihnen Deutsch. Die so genannte »Tandem«-Methode hat sich weltweit bei vielen Instituten bewährt. Die Akademie übernimmt nur die Vermittlungsleistung und erhebt hierfür kein Entgelt. Eine vorheriger Anmeldung bei Ihrer Buchung ist erforderlich.

    Didaktik & Methodik

    Das didaktische Konzept ist in erster Linie auf das Erlernen und die Verbesserung der kommunikativen Fähigkeiten ausgerichtet. Von wenigen Ausnahmen abgesehen, wird aus methodischen Gründen ausschließlich in Spanisch unterrichtet. Im Rahmen eines Einzelkurses können auf Wunsch ergänzend zum Theorieunterricht auch kleinere Erkundungstouren mit dem Lehrer in der Stadt durchgeführt werden. Auf diese Weise wird das Gelernte authentisch praktiziert; die Sprache also direkt aus dem Lebensalltag heraus geübt und erlernt.

    Lehrmaterial

    Für deutsche Sprachschüler wird in der Regel mit dem Lehrwerk »Caminos« gearbeitet. Unterstützend können Videos, Sprach- und Musikkassetten sowie Zeitschriften und Magazine verwendet werden.

    Rahmenprogramm

    Zur Auflockerung und zur Unterstützung des Lernfortschritts wird für die Student/innen der Academia Máximo, die einen zweiwöchigen Kurs belegen, jeweils in Begleitung einer Lehrkraft am Samstag nach der ersten Kurswoche eine mehrstündige, kostenlose Exkursion zu einem interessanten Ausflugsziel angeboten (z.B. Besuch der Hemingway-Finca La Vigia, einer Tabakfabrik oder eine Bootsfahrt über die Bahia nach Regla und Guanabacoa).

    Academia Máximo im Internet

    Weitere Informationen erhalten Sie auf der eigenen Internet-Seite der Akademie unter: www.academia-maximo.com

Artikel bewerten
(4 Stimmen)

In Kuba, dem Ursprungsland des Salsa wird nicht nur überall Musik gespielt, sie wird hier in vollen Zügen gelebt!

add

Weitere Informationen

  • Dauer 8
  • Preis 225
  • Themen Single & Allein, Kultur, Land & Leute, Salsatanzen
  • Kategorie Latein-, Süd-, Mittelamerika, Kuba
  • Tag 1

    ... bis Tag 8

    Tanzreisen4

    Am Vormittag besuchen Sie die Casa Artex. In der Regel dauert der Unterricht von 14:00 bis 16:00 Uhr. Anschließend können Sie auf eigene Faust durch Santiago de Cuba lebendige Gassen streifen. Ihre Gastgeber in der Casa Particular freuen sich bereits auf Ihren Besuch!

    In den nächsten 4 Tagen besuchen Sie täglich unsere Tanzschule, lernen neue Figuren, verbessern Ihre Technik und festigen Ihre erlernten Schritte. Die individuelle Betreuung durch Ihren örtlichen Tanzpartner, wird Ihnen zu schnellen Lernerfolgen helfen.

    Ort: Santioago de Cuba

     

     

     

    Academia Salsa Alegra/Casa Artex, Santiago de Cuba

    Die Academia Salsa Alegre wurde im Jahre 1999 in Zusammenarbeit von avenTOURa-Cubareisen, der UNEAC (Union de Escritores y Artistas de Cuba) und einigen professionellen Tänzern des Cubanischen Fernsehballets und anderer Ensembles gegründet. Die ausgezeichneten Tänzer und das professionelle Management gewährleisten einen Tanzunterricht auf hohem Qualitäts- und Spaßniveau! Nicht wenige unserer Kundinnen und Kunden empfinden den hiesigen Tanzkurs als eines der größten Vergnügen Ihrer Reise. Die Academia Salsa Alegre wird ihrem Namen voll gerecht: Hier lernen Sie neben der Salsa auch etwas von der sprichwörtlichen cubanischen Lebensfreude.

    Tanzstil

    Im Vordergrund steht der so genannte »Cuban Style«. Dieser kubanische Tanzstil zeichnet sich besonders durch ein hohes Maß an Improvisation und Spontanität, wenig Regeln und einer Menge Spaß und Lebensfreude aus. Die Bewegungen sind natürlich, harmonisch, hüftbetont und die Drehungen im Vergleich zu den nordamerikanischen Tanzstilen eher langsam und fließend. Neben der Salsa werden auch andere kubanischen Stilrichtungen, wie v.a. Son, Rumba und Cha Cha Cha aufgegriffen.

    Methodik

    Sie tanzen grundsätzlich mit einer Tanzpartnerin bzw. einem Tanzpartner aus dem Team der Academia Salsa Alegre, die sich ganz individuell auf Ihr Tanzvermögen einstellen und Ihnen spielend das richtige Gefühl für Rhythmus und Bewegung vermitteln. Der Tanzlehrer gibt von Zeit zu Zeit neue Figuren vor, die Sie mit Ihrem Tanzpartner einstudieren. Durch diese Methodik können auch Teilnehmer mit unterschiedlichen Vorkenntnissen zusammen in einer Gruppe tanzen. In der Regel sind die Kurse mit ca. 6 - 12 Teilnehmern belegt. Für den Kurs benötigen Sie keine Spanischkenntnisse. Die Tanzlehrer und -partner sprechen in der Regel ein wenig englisch.

    Kursorganisation

    Kursbeginn ist in der Regel Montags (andere Starttage auf Anfrage). Der Gruppenunterricht findet Montag - Freitag von 14:00 Uhr - 16:00 Uhr statt. Die Mindestdauer der Teilnahme beträgt 1 Woche bzw. 5 Tage mit insgesamt 10 Stunden (in Ausnahmefällen sind auch weniger Kursstunden buchbar). Am Ende des Kurses wird ein Teilnahme-Zertifikat überreicht. Neben dem Gruppenkurs bieten wir auch Einzelkurse an, die jeweils am Vormittag und späten Nachmittag belegt werden können.

Aufzug

Infos

 

Design by It Prisma

 

 

Wir sind speziallisiert auf individuelle Rundreisen nach Kuba, Peru, Chile, Argentinien, Sri Lanka, Indien, Uganda, Ruanda, Oman, Äthiopien, Costa Rica und vieles mehr. Für Ihre Rundreise zu zweit oder als kleine private Gruppe organisieren wir alles individuell für Sie. Private Rundreisen mit Chauffeur und Mietwagen erlauben Erlebnisse fernab der üblichen Touristenpfade ganz nach Ihrem eigenen Tempo und Ihren Interessen. Unsere Kunden sind hauptsächlich befreundete Pärchen, die miteinander verreisen, oder Familien mit mehreren Kindern. Aber auch einzelne Paare, die die Privatsphäre und den besonderen Service geniessen wollen. Wir machen das möglich, wozu die großen Veranstalter keine Möglichkeit haben. Wir organisieren Ihre private Rundreise mit anschließendem Traumhotel und vielleicht noch eine Yacht für einen Tag. Zusammen mit unseren Kunden arbeiten wir die Reisen ganz spreziell nach deren Wünsche und Bedürfnisse aus. Ein bis zwei mal im Jahr begleitet die Inhaberin eine Pilotreise. Letztes Jahr war es eine Abenteuerreise nach Costa Rica, dieses Jahr ist es ein Segeltörn in Kombination mit einer Rundreise auf Kuba.  Sie sind ein Entdecker, wollen ferne Länder und Kulturen erleben, suchen das Außergewöhnliche und bringen eine gute Portion Lust auf Abenteuer mit? Dann haben wir genau das Richtige für Sie. ...